1. PBC Memmingen e.V. "Black Eight"
Home
Sponsoren
Mannschaften
Verein
Sonstiges
Kontakt
Gästebuch
Snooker


Rudolph
"Minnesota Fats"
Wanderone


Listinus Toplisten


 

 


 

 

Öffnungszeiten

 

 


Vorankündigungen

     

13.09.2015

Bayernliga Snooker

bei Fortuna Straubing

 

19.09.2015

Landesliga Pool

in Sonthofen

Bezirksliga Pool

in MM gegen Fürstenfeldbruck

 

04.10.2015

Bayernliga Snooker

in MM gegen Fort. Straubing

 

10.10.2015

Regionalliga Pool

in MM gegen BC Feuersee

 

11.10.2015

Regionalliga Pool

in MM gegen BC Sindelfingen

 

17.10.2015

Landesliga Pool

in MM gegen BC Neu-Ulm

Bezirksliga Pool

in Landsberg

 

18.10.2015

Bayernliga Snooker

in Ansbach


 

 

Impressum

 

 


  Aktuelles  
 

08.10.2015

Pester PAC wird neuer Sponsor für die erste Snookermannschaft

 

Wir freuen uns, euch unseren diesjährigen Sponsor vorstellen zu dürfen:

 

 

 

27.08.2015

Ergebnisse Vereinsmeisterschaften 2015

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

8-Ball

Kosta

  Rottinger

  Münzer

9-Ball

Kosta

  Engel

  Rottinger

10-Ball

Kosta

  Rottinger

  Sirch

14/1

Kosta

  Münzer

  Rottinger

10.06.2015

Mannschaftssitzung am 26.06.2015

 

Am 26.06.2015 findet in den Räumlichkeiten des 1. PBC Memmingen die Mannschaftssitzung für die Saison 2015/ 16 statt. Alle, die nächstes Jahr am Ligabetrieb teilhaben wollen, können sich bis zum Termin in die Liste, die im Club aushängt eintragen

 

Eure Vorstandschaft

08.06.2015

Kosta wird bayerischer Meister im 10-Ball

 

am Sonntag 07.06.2015 ging für Marcel Kosta ein Traum in Erfüllung. Er holte sich den Titel des bayerischen Meisters in der Disziplin 10-Ball. Nach vier anstrengenden Tagen, vier verschiedenen Disziplinen und einem 3. Platz im 14/1 endlos kam am Sonntag der krönende Abschluss.

Der Verein gratuliert ganz herzlich und ist stolz, Kosta als Titelträger wieder im Vereinsheim begrüßen zu können.

28.04.2015

1. Mannschaft auf Platz eins in der Oberliga Süd

 

Vergangenes Wochenende hat die erste Mannschaft des 1. PBC Memmingen die reguläre Saison mit einem 8:1 Erfolg gegen Donauwörth gebührend beendet.

Als Erster der Oberliga Süd stehen nun am 09.05.2015 die Playoff-Spiele zum Aufstieg in die Regionalliga Süd, der dritthöchsten Liga Deutschlands, an.

In Straubing treffen die besten Mannschaften der beiden Oberligen (Süd und Nord) aufeinander. Mit Dachau, Regensburg und Burglengenfeld ist die Konkurrenz entsprechend stark. In zwei Halbfinalspielen und einem Finalspiel (Einfach-KO) wird ein Aufsteiger ermittelt. Wir wünschen den vier Memmingern, Daniel Münzer, Marcel Kosta, Christian Spitzer und Stefan Kasper viel Erfolg für dieses Vorhaben.

Auch unsere zweite Mannschaft hat ihre Saison am letzten Wochenende beendet und belegt den zweiten Platz in der Landesliga. Leider wurde das ausgesprochnene Ziel "Aufstieg" knapp verfehlt, da nur der Erste direkt aufsteigt.

 

Gratulation an eine hervorragende Saison an alle Mannschaften!!!!!

 

1. Mannschaft Billard: Meister in der Oberliga Süd

2. Mannschaft Billard: Vizemeister in der Landesliga West

3. Mannschaft Billard: Meister in der Kreisliga Allgäu

1. Mannschaft Snooker: Meister in der Verbandsliga

2. Mannschaft Snooker: 6. in der Bezirksliga

14.04.2015



links: Daniel Münzer, rechts: der Sieger Michael Au-Yeung

Michael Au Yeung gewinnt 2. Memminger 10-Ball Open 2015

 

Vom 10.04. - 12.04.2015 fanden in den Vereinslokalitäten des 1. PBC Memmingen die 2. Memminger 10. Ball Open statt. Gespielt wurde in vier Vorrundengruppen á maximal 16 Teilnehmer. In einem Doppel - KO System sollten sich die besten zwei Spieler jeder Gruppe für die Finalrunde am Sonntag qualifizieren. Bei einem Gesamtpreisgeld von 2.500€ (1.000€ für den Sieger) fanden sich Topspieler aus ganz Deutschland in Memmingen ein.

Nach vielen sehr engen und hart umkämpften Partien standen die acht Finalisten am frühen Sonntag Abend fest. Einige Bundesligaspieler, unter anderem deutsche Meister und auch ein Europameister fanden sich unter den besten Spielern ein. Darunter war auch der Memminger Lokalmatador Marcel Kosta, der im Endeffekt einen hervorragenden 5. Platz belegen konnte.

Nach knapp sieben Stunden Spielzeit im Finale stand gegen 0:30 Uhr der Sieger des Turniers fest. Michael Au Yeung (Augsburg) konnte in einer teils zerfahrenen Finalpartie mehr Nervenstärke als sein Kontrahent Tobias Hoiß (Straubing) beweisen und entschied das Finale mit einem denkbar knappen 6:5 für sich.

 

Wir gratulieren dem Gewinner Michael Au Yeung und bedanken uns bei allen Teilnehmern sowie Mitwirkenden, die das Turnier zu einem vollen Erfolg gemacht haben.

30.03.2015

Erste Mannschaft Snooker macht den Aufstieg perfekt!!!!

 

Am Sonntag absolvierte die erste Snookermannschaft den 12. Spieltag in München. Mit einer souveränen Leistung konnte man den Gegner mit 8:1 schlagen und steht nun zwei Spieltage vor Saisonende ungeschlagen auf dem ersten Platz. Somit ist der Aufstieg in die Bayernliga perfekt.

Auch unsere dritte Billardmannschaft konnte am Wochenende mit 8:1 gegen Sonthofen gewinnen. Man stand aber bereits vor dem Spieltag ungeschlagen als Meister der Kreisliga Allgäu fest.

 

Gratulation an beide Mannschaften für eine perfekte Saison, die Zurecht mit dem Aufstieg belohnt wird.... Sauber Buam!!!!!!

17.03.2015

PBC Memmingen 1 Tabellenführer in der Oberliga Süd!!!

 

Vergangenes Wochenende fand die Spitzenpartie der Oberliga Süd statt. Die erste Mannschaft des PBC Memmingen empfing den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Dachau. Nach ca. 3,5 Stunden Spielzeit und einigen eng umkämpften Partien stand das Ergebnis fest. Memmingen gewinnt mit 6:3 und holte sich vor dem letzten Spieltag zum ersten Mal in dieser Saison die Tabellenführung.

Somit steht man nun sicher als eine der vier Mannschaften fest, die am 09.05. in Straubing die Playoffrunde zum Aufstieg in die Regionalliga (dritte Liga in Deutschland) bestreiten wird.

 

 

Der Verein beglückwünscht Daniel Münzer, Christian Spitzer, Marcel Kosta und Stefan Kasper zu einer Spitzenleistung in dieser Saison.

 

 

10.03.2015

3. Mannschaft steigt auf, Rottinger Vizemeister in Schwaben!!!

 
Vergangenen Samstag schaffte die dritte Mannschaft des Pool-Billard-Clubs vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksliga. Einen Spieltag vor Saisonende konnte man Sonthofen mit 7:2 schlagen und steht somit uneinholbar auf Platz 1 der Kreisliga.
Am Sonntag konnte die 1. Mannschaft im Snooker Kissing ebenfalls mit 7:2 schlagen und festigt somit den ersten Tabellenplatz in der Landesliga.
Das Highlight setzte aber Daniel Rottinger, der auf der schwäbischen Meisterschaft am Sonntag im 9-Ball Zweiter wurde und sich somit direkt für die bayerische Meisterschaft in Erding qualifizierte. Nur ein zu gut aufgelegter Thomas Malchar (Augsburg) war an diesem Tag besser und gewann verdient das Finale.

17.02.2015



28.01.2015

2. Memminger 10-Ball Open 2015 Teil der German Masters Tour

 

Mit Freude geben wir bekannt, dass unser Turnier, die 2. Memminger 10-Ball Open 2015 Teil der German Masters Tour sein wird. Auch hier kann jeder die begehrten Punkte für die deutsche Rangliste sammeln.

Der PBC Memmingen freut sich auf ein gelungenes Turnierwochenende in Zusammenarbeit mit dem Touch Magazine.

 

27.01.2015

 

 

07.01.2015

Start in das neue Jahr 2015

 

Erst einmal ein frohes und erfolgreiches Jahr an die Billardgemeinde.

Unsere Snookermannschaften hatten bereits ihren ersten Spieltag im neuen Jahr.

Am 04.01. konnte unsere Erste mit 9:0 gegen München gewinnen und steht unangefochten auf dem ersten Tabellenplatz der Verbandsliga.

Unsere Zweite verlor leider ihr Spiel mit 2:4 und steht nach wie vor ohne Punktgewinn auf dem letzten Platz.

Weiter geht es dieses Wochenende mit dem nächsten Spieltag unserer zweiten Snookermannschaft und den ersten Spieltagen am 17.01. unserer ersten und zweiten Poolmannschaft im neuen Jahr.

18.12.2014

Kein Spielbetrieb am 20.12.2014

 

An alle unsere Gäste, am 20.12.2014 ist kein Spielbetrieb in unserem Vereinsheim möglich, da wir eine geschlossene Veranstaltung haben.

Wir bitten um ihr Verständnis.

 

Eure Vorstandschaft

15.12.2014

Letzter Spieltag Hinrunde

 

Unsere Erste und Zweite haben vergangenen Samstag ihren letzten Spieltag in der Hinrunde absolviert.

Die 1. Mannschaft gewann souverän mit 7:2 gegen Donauwörth und belegt hinter Tabellenführer Dachau den zweiten Platz.

Unsere Zweite verlor gegen den Tabellenletzten überraschend mit 4:5 und ist ebenfalls 2ter hinter Tabellenführer Füssen.

Nächstes Wochenende schlöießt Mannschaft Drei die Hinrunde ab und kann hier die Tabellenführung festigen.

Alles in Allem eine sehr erfolgreiche Hinrunde.

08.12.2014

Erneut erfolgreiches Wochenende für Memminger Mannschaften

 

Vergangenes Wochende absolvierte unsere 1. Mannschaft Snooker ihren 5. Spieltag in der Verbandsliga Süd. Diesen konnte man mit 6:3 gegen den direkten Konkurrenten um den Aufstieg, SC München, gewinnen und trohnt weiterhin ungeschlagen auf dem ersten Platz.

Die dritte Mannschaft Pool fuhr in Sonthofen einen ungefährdeten 8:1 Sieg ein und führt die Kreisliga Allgäu ebenfalls ungeschlagen an.

Nächstes Wochenende folgen der 5. Spieltag der 1. und 2. Mannschaft Pool. Unsere Zweite muss zum Tabellenschlusslicht Lauingen und unsere Erste hat einen Heimspieltag ebenfalls gegen den Letzten der Oberliga Süd, Donauwörth. Zuschauer sind natürlich wie immer herzlich willkommen.

30.11.2014

Erste Saisonniederlage für die erste Mannschaft Pool

 

Vergangenes Wochenende stand für unsere ersten beiden Mannschaften der 4. Spieltag an.

Mannschaft eins hatte ein Auswärtsspiel in Dachau. Hier ging es gegen den direkten Mitkonkurrenten um den Aufstieg. Leider konnten unsere Jungs in diesem Richtungsweisenden Spiel nicht ihre Leistung abrufen und somit verlor man folgerichtig mit 4:5 gegen ein an diesem Tag besser aufgelegtes Dachau. Somit belegt man in der Oberliga nun den zweiten Tabellenplatz und musste die Führung leider an Dachau abgeben.

Besser machte es hingegen unsere zweite Mannschaft. Nach einigen engen Spielen konnte man Füssen mit 5:4 schlagen und belegt den ersten Platz in der Landesliga West. Der Sieg war insofern enorm wichtig, da Füssen ebenfalls der direkte Konkurrent um den Aufstiegsplatz ist.

Nächstes Wochenende ziehen dann unsere Dritte (Pool) und die Snookermannschaften mit ihrem nächsten Spieltag nach.

17.11.2014

Deutsche Meisterschaft und Tabellenführung 3. Mannschaft Pool

 

Vergangenes Wochenende begannen in Bad Wildungen die deutschen Meisterschaften im Pool und im Snooker. Der Verein wünscht unseren beiden Teilnehmern Chris Spitzer und Marcel Kosta viel Erfolg und eine gute Woche in Bad Wildungen.

Parallel hatte unsere dritte Poolmannschaft ihren zweiten Spieltag in der Kreisliga Allgäu. Ein denkbar knapper 5:4 Sieg gegen Sonthofen 3 reichte für die vorübergehende Tabellenführung. Heraussragender Akteur bei den Memmingern war Ersoy Aricigil, der alle seine drei Partien gewinnen konnte und somit den Grundstein für den Sieg legte.

12.11.2014

Erneut erfolgreiches Wochenende für Memmingens Erste Mannschaften

 

Am vergangenen Wochenende stand der dritte Spieltag im Pool für unsere erste als auch für unsere zweite Mannschaft an. Der Heimspieltag der Ersten wurde relativ souverän mit 7:2 gegen Erding, einen direkten Mitkonkurenten um Tabellenplatz 1, gewonnen. Somit hat man aktuell den ersten Platz inne. Leider lief es für die Zweite nicht ganz so gut und man verlor gegen Mindelheim denkbar knapp mit 4:5, d.h. aktuell Tabellenplatz 2.

Die erste Mannschaft im Snooker zieht in der Verbandsliga weiter allein ihre Kreise und gewann auch ihren 4. Spieltag in Kissing mit 6:3. Somit steht man unangefochten auf Tabellenplatz 1.

27.10.2014

Siege für 1. Mannschaft Pool und 1. Mannschaft Snooker

 

Am Wochenende spielte unsere 1. Mannschaft Pool zu Hause gegen die Pool Brothers aus München. Nachdem man relativ schnell mit 5:0 in Führung ging und der Sieg damit früh fixiert wurde, war ein wenig die Luft raus und man gewann im Endeffekt mit 6:3. Somit steht man aktuell auf Platz 2 in der Oberliga.

Auch unsere Snookermannschaft gewann ihr Heimspiel am Sonntag sehr souverän mit 9:0 gegen Bobingen und belegt nach 3 Spieltagen ungeschlagen Platz 1 in der Verbandsliga.

Leider konnte unsere 2. Snookermannschaft, die ebenfalls am Sonntag in Kempten ihren Spieltag absolvierte, auch ihr zweites Saisonspiel nicht gewinnen. Man unterlag mit 2:4.

21.10.2014

Zweiter Sieg für unsere 1. Snookermannschaft

 

Am 19.10. bestritt unsere 1. Mannschaft im Snooker ihren zweiten Spieltag in der Verbandsliga. In München konnte ein ungefährdeter 7:2 Sieg eingefahren werden. Erstmalig kam auch unser Neuzugang Manuel Ederer zum Einsatz, der auch direkt mit Breaks von über 60 bzw. 80 Punkten glänzte.

Somit holte man sich die Tabellenführung wieder zurück und spielt diesen Sonntag (26.10.) zu Hause gegen Bobingen.

Die zweite Snookermannschaft spielt ebenfalls am Sonntag in Kempten und unsere erste Poolmannschaft bestreitet ihren zweiten Spieltag am Samstag (25.10.) zu Hause gegen PB München.

Auch hier sind Zuschauer herzlich Willkommen!!!!

 

Allen Mannschaften Gut Stoss!!!!

15.10.2014

2. Memminger Billardmannschaft Tabellenführer

 

Am 11.10.2014 fand der zweite Spieltag für unsere Landesligamannschaft in Ulm statt. Man siegte mit einem souveränen 8:1 und übernimmt somit die Tabellenspitze in der Landesliga West. Ebenso hervorzuheben sind die starken Einzelspielerleistungen bisher in dieser Saison. Mit Bilanzen von 5:1 (Burhan Demir, Daniel Rottinger) und 3:0 (Frank Lietz, Markus Tütem) befinden sich aktuell vier Memminger unter den besten 7 Spielern der Liga.

06.10.2014

Zweite Snookermannschaft mit missglücktem Saisonauftakt

 

Gestern startete auch unsere zweite Snookermannschaft in die neue Saison. Nachdem der erste Spieltag aufgrund Nichantritts von Donauwörth zuerst mit 6:0 für Memmingen gewertet wurde, hat man diesen nun doch noch nachgeholt.

Leider war Donauwörth an diesem Tag zu stark und man verlor deutlich mit 0:6.

23.09.2014

Perfekter Saisonstart für Memminger Mannschaften

 

Vergangenes Wochenende (20.09. & 21.09.) starteten die Memminger Pool-Billard-Spieler perfekt in die neue Saison. Memmingen 1 gewann souverän mit 7:2 in Rosenheim und auch die zweite Mannschaft konnte einen 5:4 Sieg gegen Sonthofen 2 verbuchen. Somit stehen beide Teams ganz oben in der Tabelle.

Auch unsere Snookerabteilung hatte ihren ersten Spieltag. Die Erste siegte ungefährdet mit 9:0 in Weißenburg. Der Gegner unserer 2ten erschien leider nicht zum Heimspieltag, worauf das Spiel mit 6:0 für Memmingen gewertet wurde.

Mal schauen, ob unsere Dritte am 04.10.2014 den rundum perfekten Saisonstart abrunden kann. Dort beginnt dann auch die Saison in der Kreisliga.

16.09.2014

Vorschau Saisonstart Pool und Snooker

 

So, liebe Billardfreunde, nun ist es endlich wieder soweit. Am kommenden Wochenende 20.09./ 21.09. beginnt die neue Saison 2014/15 und es ist wieder Ligaalltag angesagt.

Unsere Erste startet mit einem Auswärtsspiel in Rosenheim in die neue Saison der Oberliga Bayern. Mannschaft 2 hat einen Heimspieltag gegen Sonthofen 2 zu bestreiten.

Ebenfalls beginnt für unsere beiden Snookermannschaften die Saison an diesem Wochenende. Am Sonntag spielt die Erste in Weißenburg, die zweite spielt zu Hause gegen Donauwörth.

Eine Woche später greift auch unsere 3. Billardmannschaft in das Spielgeschehen mit ein. Ihr Heimspiel am 04.10.2014 rundet den ersten Spieltag ab.

 

Auf eine erfolgreiche Saison und gut Stoss an alle Mannschaften vom ganzen Verein!!!!

02.09.2014

Lauingen Open 2014

 

Vergangenes Wochenende fand in Lauingen die zweite Ausgabe der Lauingen Open statt. Mit am Start waren hier auch die drei Memminger Kosta, Rottinger und Münzer.

Nachdem die Vorrundengruppen beendet waren, standen alle drei in der Finalrunde der besten 16 Spieler des Turniers. Während Kosta seine erste Partie relativ deutlich verlor, trafen in der ersten Finalrunde Rottinger und Münzer direkt aufeinander. Nach einem erbitterten Psychokrieg konnte Münzer die Partie erdenklich knapp mit 9:8 für sich entscheiden.

In der Runde der letzten 8 traf er nun auf Bernd Jahnke, der für Straubing in der ersten Bundesliga aktiv ist. Nach einer schnellen 4:1 Führung für Münzer, stand es wenig später 5:5. Die Partie schien zu kippen. Doch hintenraus nutze Münzer die Fehler seines Gegners und konnte die Partie am Ende recht deutlich mit 9:5 für sich entscheiden.

Im Halbfinale war dann jedoch gegen einen fast fehlerlos spielenden Toni Benvenuto Schluss. Die Partie endete 2:9 und trotzdem konnte Münzer einen sehr zufriedenstellenden 3. Platz feiern.

 

Glückwunsch!!!!

11.08.2014

Vereinsmeisterschaften 2014!!!!!

 

Übernächstes Wochenende geht die Vorbereitung auf die neue Saison los.

die Vereinsmeisterschaften finden an folgenden Tagen statt:

 

23.08. --> 9 Ball

24.08. --> 10 Ball

30.08. --> Snooker

13.09. --> 14/1 endlos

14.09. --> 8 Ball

 

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme aller Mannschaftsspieler und natürlich auch derer, die einfach nur Lust auf Billard haben.

 

Eure Vorstandschaft

24.06.2014

Landesmeisterschaften in Ergolding 19.06. - 22.06.

 

Vergangenes Wochenende fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften in allen vier Disziplinen statt. Mit am Start waren die vier Memminger Spieler Christian Spitzer, Marcel Kosta, Daniel Münzer und Daniel Rottinger. Mit hervorragenden Leistungen wurde der Verein sehr gut präsentiert, hervorzuheben sind die Vizemeistertitel von Spitzer im 14/1 (Senioren) und Kosta im 10-Ball.

Hier die weiteren Platzierungen:

 

 

14/1

8-Ball

9-Ball

10-Ball

Christian Spitzer

2.

-

5.

9.

Marcel Kosta

3.

5.

3.

2.

Daniel Münzer

-

9.

-

-

Daniel Rottinger

-

-

-

22.

 

 

27.05.2014

Saisonabschlussfeier

 

Liebe Mitglieder und MitgliederinnenSmiley,

 

am 05.07. werden wir eine Saisonabschlussfeier in den Räumlichkeiten des PBC Memmingen veranstalten. Auf der Agenda stehen die Ehrungen der besten Spieler dieser Saison, Rückblicke auf die vergangene Spielzeit und natürlich ein riesen Haufen Spass.

Für Verpflegung sorgt der Club, zu trinken ist wie immer auch genug da. Familie, Partner etc. sind natürlich auch recht herzlich eingeladen.

Bitte nur in die Liste im Club eintragen, dass ihr kommt und mit wievielen Personen, sodass wir vernünftig planen können.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen....

 

Eure Vorstandschaft

 

21.05.2014

Saisonabschluss 2013/14

 

Letzten Samstag fand der letzte Spieltag der laufenden Saison statt. Für alle drei Mannschaften ging es mehr oder weniger um nicht mehr viel.

Die Erste musste nach Deggendorf. Nachdem sich in der ersten Partie des Tages Sonthofen und Deggendorf unentschieden getrennt hatten, war klar, dass nun selbst die Theorie aus der Welt war, noch absteigen zu können. Ohne die nötige Spannung nunmehr aufbauen zu können verlor man in der Folge beide Partien mit 3:5. Trotz alledem beendete man das Billardjahr auf einem guten 4. Platz in der Oberliga Bayern und kann nächstes Jahr das Ziel Aufstieg in Angriff nehmen. Bester Einzelspieler der Saison wurde Christian Spitzer.

Unsere 2. Mannschaft beendete eine hervorragende Saison auf dem dritten Platz und verabschiedete sich mit 3 Punkten aus der Saison 2013/14. Bester Einzelspieler wurde Thomas Engel.

Unsere 3te war bereits abgestiegen und verabschiedete sich leider auch mit zwei abschliessenden Niederlagen aus der Liga. Somit spielt man nach nur einem Jahr in der Bezirksliga in der kommenden Saison wieder in der Kreisliga A. Bester Einzelspieler wurde Ersoy Aricigil.

 

Alles in allem ist der Verein stolz auf alle Leistungen, die die Mannschaften gezeigt haben.

Danke für eine erfolgreiche Saison!!!

 

Eure Vorstandschaft

12.05.2014

Bezirksmeisterschaften 10-Ball

 

Am 10.05.2014 fanden in Augsburg die Bezirksmeisterschaften im 10-Ball statt. Am Start waren die vier Memminger Fäßler, Rottinger, Kosta und Münzer.

Letztendlich standen alle vier Spieler unter den Top 6 des Feldes und das Turnier war grundsätzlich gelungen. Hervorzuheben ist der 2te Platz von Rottinger, der sich somit erstmalig für eine bayerische Meisterschaft qualifizieren konnte.

Christian Spitzer holte sich den Titel des Bezirksmeisters bei den Senioren und ist ebenfalls für die Bayerische qualifiziert.

Nun werden dieses Jahr insgesamt vier verschiedene Memminger bei den bayerischen Meisterschaften an Start gehen:

 

8-Ball:    Münzer, Kosta

9-Ball:    Spitzer

10-Ball:  Rottinger, Spitzer

14/1:      Kosta, Spitzer

 

Glückwunsch zur Qualifikation und vertreted uns ehrenhaft.....Gut Stoss an unsere Jungs!!!!!!!!!

31.03.2014

Nachholspieltag der 1. Mannschaft

 

Vergangenen Samstag fand der 6. Spieltag der ersten Mannschaft des PBC Memmingen statt. Zu Hause empfing man den BSV Schwebheim und den AS Städtedreieck.

Die erste Partie gegen Schwebheim konnte klar mit 6:2 gewonnen werden. Nachdem man nun in der Spielpause 4 Stunden Wartezeit hatte, konnte man sich in der zweiten Partie nicht mehr so recht "aufrappeln". Gegen den AS Städtdreieck setzte es eine bittere 2:6 Niederlage, nachdem die Memminger die erste Halbzeit komplett verschlafen hatten (0:4 zur Halbzeit).

Trotzdem findet man sich aktuell mit 18 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz wieder.  Da die komplette Liga jedoch sehr nahe beieinander liegt, können die Memminger am nächsten Spieltag in zwei Wochen beim PBSC Donauwörth mit weiteren 3 Punkten das Thema Abstieg wohl endgültig beseitigen und sich auf ein positives Saisonende konzentrieren.

 

Weiterhin Gut Stoss!!!

17.03.2014

Sechster Spieltag

 

Hier in einem kurzen Überblick die Ergebnisse des 6. Spieltags:

 

PBC Memmingen 2 - BSV Dachau 3              3:5

PBC Memmingen 2 - BSC Füssen                 5:3

PBC Memmingen 3 - BC Neu Ulm                 3:5

PBC Memmingen 3 - PBC Ulm/ Neu Ulm       4:4

 

Die zweite befindet sich somit auf Platz 3 in der Landesliga und unsere 3te auf dem letzten Platz der Bezirksliga.

Unsere Snookermannschaft gewann gegen Kissing ungefärdet mit 6:0 und ist somit zu 95% aufgestiegen.

Die 1. Mannschaft spielt erst in zwei Wochen am 29.03.2014 und hat einen Heimspieltag gegen Burglengenfeld und Schwebheim.

Fans und Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen. Für das Wohlergehen ist gesorgt

 

06.02.2014

Triple Geburtstagsfeier!!!!

 

Wir wollen am 15.02.2014 eine große Triple Geburtstagsfeier für Fässy, Tüte und Münzi bei uns im Billardclub veranstalten.

Ab Morgen hängt im Club eine Liste aus, in die ihr euch gerne eintragen dürft, wenn ihr kommen wollt, sodass wir im Voraus etwas planen können.

Partner und Freunde sind natürlich auch herzlich willkommen.

Wir hoffen auf eure Zusage und freuen uns auf den 15.02.

 

Euer Fässy, Münzi & Tüte

04.02.2014

1. Mannschaft mit 4 Punkten

 

Zum Rückrundenstart musste die erste Mannschaft zu den Pool Brothers nach München. Gegner waren der Gastgeber (Platz 3) und der Tabellenerste vom BSV München. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einem herausragenden Christian Spitzer konnten 4 wichtige Punkte geholt werden. Einziger Wermutstropfen war eine 8:9 Niederlage von Daniel Münzer zum Sieg gegen den BSV München.

Die zweite Mannschaft holte in Haunstetten 3 Punkte und befindet sich hinter Fürstenfeldbruck und Dachau auf Platz 3 in der Liga, mit nur drei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer.

28.01.2014

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2014!!!!!!

 

Wie ihr bereits alle wisst, findet am Freitag den 31.01.2014 unsere alljährliche Jahrehauptversammlung statt. Beginn ist 19:30 Uhr.

Es wird um zahlreiches Erscheinen gebten.

 

Eure Vorstandschaft

27.01.2014

Memminger Snookermannschaft weiter auf dem Vormarsch

 

Am 26.01. fand der 6. Spieltag in der Bezirksliga A im Snooker an. Gegner war, wie schon zwei Wochen zuvor der direkte Konkurrent um den Aufstieg aus Lauingen. Mit Spitzer, Kosta und Münzer fuhr man wiederum schwere Geschütze auf.

Wie auch im Hinspiel konnte der PBC Lauingen mit 4:2 geschlagen und die Tabellenführung um 4 Punkte auf Platz zwei ausgebaut werden. Direkter Verfolger ist nun der SC aus Kempten.

20.01.2014

Bezirksmeisterschaft 8-Ball

 

Am Sonntag, den 19.01.2014 fand in Donauwörth die Bezirksmeisterschaft, also die Qualifikation zur bayerischen Meisterschaft, im 8-Ball statt.

Mit am Start waren die beiden Memminger Spieler Daniel Münzer und Daniel Rottinger. Die ersten beiden Plätze des Turniers bedeuteten die direkte Qualifikation. Nach jeweils nicht ganz einfacher Auslosung für die beiden stand am Ende ein guter fünfter Platz für Rottinger und ein dritter Platz für Münzer, der sich als erster Nachrücker noch Hoffnungen auf die Teilnahme an der bayerischen Meisterschaft machen darf

07.01.2014

Snookermannschaft wird Herbstmeister

 

Zum Hinrundenabschluss der Bezirksliga A konnte der direkte Konkurrent um den Aufstieg aus Lauingen mit 4:2 bezwungen werden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und einem 1:2 Rückstand zur Halbzeit drehte man die Partie und gewann alle Rückrundenspiele souverän Smiley.

Somit überwintert man ungeschlagen als Tabellenerster.

Zudem stellt die Mannschaft den aktuellen Einzelspielerranglistenführer mit Marcel Kosta, der bisher alle seine zehn Spiele in der Liga ohne jeglichen Frameverlust gewinnen konnte.

 

GLÜCKWUNSCH ZUR HERBSMEISTERSCHAFT!!!!!!!

23.12.2013

Memmingen 1 und 2 zur Winterpause im oberen Mittelfeld, Memmingen 3 in Abstiegsnot

 

Der PBC Memmingen 1 befindet sich nach der Hinrunde mit 11 Punkten (3 Siege, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen) derzeit auf Platz vier der Oberliga Bayern. Zum Abschluss des 4. Spieltags war ein Punkt gegen Deggendorf und eine Niederlage gegen Sonthofen zu wenig, um in direkter Schlagdistanz um die Aufstiegsplätzen zu bleiben.

Die zweite Mannschaft des 1. PBC Memmingen holte am letzten Spieltag der Hinrunde 3 Punkte gegen den BSC Augsburg und verlor gegen Tabellenführer aus Fürstenfeldbruck mit 3:5. Somit schließt man die Hinrunde in der Landesliga Süd-West als Tabellendritter mit 15 Punkten und fünf Punkten Rückstand auf Tabellenplatz 1 ab.

Unsere Dritte muss sich wohl so langsam mit dem Abstiegsgedanken auseinandersetzen. Auch am letzten Spieltag gab es erneut zwei Niederlagen und als derzeit Letzter in der Bezirksliga hat man mit nur einem Punkt aus der Hinrunde schon einen gewissen Abstand zum Mittelfeld.

05.12.2013

1. Mannschaft oben mit dabei

 

Letztes Wochenende holte unsere erste Mannschaft zu Hause in Memmingen zwei wichtige Siege. Pfeffenhausen konnte mit 5:3 geschlagen werden und Donauwörth wurde mit einer 7:1 Packung nach Hause geschickt. Nun orientiert man sich an den ersten beiden Tabellenplätzen mit derzeit 10 Punkten und nur 2 Punkten Rückstand auf Platz eins.

Unsere Zweite holte 3 Punkte am dritten Spieltag. Der PBC Ulm/ Neu-Ulm konnte souverän mit 6:2 besiegt werden. Gegen Sonthofen 2 zog man jedoch mit 3:5 leider den Kürzeren. Trotzdem schnuppert man als derzeit Vierter noch an Platz 1 ebenfalls mit nur 2 Punkten Rückstand.

Spieltag drei war für unsere dritte Mannschaft leider wieder nicht die erhoffte Erlösung. Nach nunmehr fünf Niederlagen zu Saisonbeginn konnte zwar der erste Punkt gegen Kissing geholt werden, jedoch ist das zu wenig. Derzeit ist man Letzter und als einzige Mannschaft sieglos. Aber wir glauben an euch, ihr reißt das Jungs!!!!

Der vierte Snookerspieltag findet am Sonntag den 15.12.2013 statt. Dort geht es in der Bezirksliga A gegen Landsberg 2. Mit einem Sieg würde man definitiv zum Favoritenkreis um den Aufstieg gehören.

14.11.2013

Vorschau 3. Spieltag

 

Am 30.11.2013 findet der dritte Spieltag für unsere drei Mannschaften statt und für alle ist dieser auf gewisse Art und Weise richtungsweisend für die restliche Saison. Orientiert sich die Erste an der oberen oder unteren Tabellenhälfte? Bei zwei Punkten Differenz zwischen Platz 3 und Platz 9 ist das die essentielle Frage.

Bleibt unsere Zweite oben mit dran, als aktuell zweiter in der Tabelle, oder verliert man an Boden?

Fährt unsere dritte Mannschaft endlich ihren ersten Saisonsieg ein? Nach einem totalen Fehlstart in die Bezirksliga mit vier Niederlagen in vier Spielen wünscht man sich nichts anderes außer die ersten Punkte.

Der dritte Spieltag verspricht auf jeden Fall brisant zu werden. Nachfolgend alle Partien der Memminger Mannschaften im Überblick.

 

Heimspieltag Oberliga Bayern:

1. PBC Memmingen - BC 73 Pfeffenhausen

1. PBC Memmingen - PBSC Donauwörth

 

Auswärtsspieltag Landesliga Süd-West in Ulm:

1. PBC Memmingen 2 - 1. PBC Sonthofen 2

1. PBC Memmingen 2 - PBC Ulm/ Neu-Ulm

 

Auswärtsspieltag Bezirksliga Schwaben in Kissing:

1. PBC Memmingen 3 - PBC Mindelheim 4

1. PBC Memmingen 3 - BSC Kissing

11.11.2013

Bezirksmeisterschaften 14/1: Spitzer und Kosta siegen

 

Vergangenes Wochenende fanden die Bezirksmeisterschaften im 14/1 endlos statt. Mit am Start waren drei Spieler aus Memmingen. Bei den Herren gingen Daniel Rottinger und Marcel Kosta ins Rennen um den Bezirksmeistertitel. Bei den Senioren war Christian Spitzer der Favorit im Feld.

Nach einem langen Tag konnte sich Marcel Kosta den Titel bei den Herren mit seiner besten Partie des Tages sichern. 8 Aufnahmen und eine Serie von 33 im Finale sprechen für sich. Daniel Rottinger scheiterte im Spiel um Platz 3 gegen einen zu gut aufgelegten Gegner, der die Partie in sechs Aufnahmen für sich entschied.

Bei den Senioren ging Christian Spitzer ungeschlagen mit einem GD von 5,63 und einer Serie von 41 Bällen durch das Feld.

Riesen Glückwunsch an unsere beiden Bezirksmeister, die sich zudem direkt für die bayerische Meisterschaft qualifizieren. Glückwunsch auch an Daniel Rottinger, der einen hervorragenden 4. Platz belegte und als Nachrücker noch hoffen darf.

 

25.09.2013

Neubezug unserer Pooltische am 27.09.

 

An alle Clubmitglieder und natürlich auch an unsere Gäste:

 
Am Freitag den 27.09. werden unsere Pooltische neu bezogen, weshalb der Spielbetrieb morgen (26.09.2013) und am Freitag (27.09.2013) nicht möglich ist. Hier ist natürlich jede helfende Hand herzlich Willkommen (Do. 26.09., ab 14 Uhr), das alte Spielmaterial von den Tischen zu entfernen.

 

Lg

Eure Vorstandschaft

18.09.2013

Durchwachsener Saisonstart

 

Während die erste Mannschaft einen klassischen Fehlstart in der Oberliga Bayern hingelegt hat (2:6 gegen BSV München, 3:5 gegen BSV PB München), geht die Zweite mit zwei gewonnen Spielen (6:2 gegen Haunstetten 2, 5:3 gegen BSV PB München 3) in die neue Saison und belegt zu Beginn den 2. Platz in der Landesliga Süd-West.

Unsere Dritte tat es der Ersten leider gleich und verliert ebenfalls ihre beiden Auftaktpartien in der Bezirksliga Schwaben (0:8 gegen BC Neu-Ulm, 3:5 gegen PBC Ulm/Neu-Ulm 2).

Unsere Snookermannschaft hingegen startet mit einem 5:1 Sieg perfekt in die Bezirksliga A.

03.09.2013

Neue Saison 2013/2014

 

So, liebe Billardfreunde, übernächstes Wochenende geht endlich die neue Saison los. Am Samstag den 14.09. starten die drei Poolmannschaften und am Sonntag den 15.09. unsere Snookermannschaft.

Unsere Erste spielt am ersten Oberligaspieltag  in München gegen den BSV München und gegen die Pool Brothers aus München.

Die Zweite tritt in der Landesliga Süd-West bei den Pool Brothers 3 an und spielt die zweite Partie gegen Haunstetten 2.

Mannschaft 3 startet mit einem Heimspieltag gegen den BC Neu Ulm und gegen den  PBC Ulm/Neu Ulm 2 in die neue Saison.

Zu guter letzt unsere Snookermannschaft, die ihren ersten Spieltag zu Hause gegen  den BSC Kissing 3 und den BSC Augsburg 2 absolvieren wird.

 

Zu den beiden Heimspieltagen sind alle Billardinteressierte/ -begeisterte gerne zum Zuschauen eingeladen.

18.08.2013

Vereinsmeisterschaften 2013

 

Nach drei hart umkämpften Tagen mit einer enormen Teilnehmerzahl stehen die Sieger in den Pool Billard Disziplinen fest.

 


Platz 1

Platz 2

Platz 3

14/1 endlos

Stefan Kasper

Marcel Kosta

Daniel Münzer

8-Ball

Marcel Kosta

Daniel Münzer

Daniel Rottinger

9-Ball

Marcel Kosta

Stefan Kasper

Daniel Rottinger

 

Die Vereinsmeisterschaft im Snooker wurde aufgrund einer Terminüberschneidung auf den 07.09 - 08.09.2013 verlegt.

17.08.2013

Ferienprogramm 2013

 

Auch dieses Jahr fanden sich 16 interessierte Kinder im Rahmen des Ferienprogramms in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring in den Clubräumen des 1.PBC Memmingen zu einem eintägigen Billard-Workshop ein.

Nachdem der Vormittag genutzt wurde, den Kindern die Grundlagen des Billards näher zu bringen, konnten die Kids nach einer kurzen Stärkung dann in einem Abschlussturnier zeigen, was sie gelernt hatten.

Wir gratulieren den Siegern:

Maxim (1.Platz, 12 Jahre), Luca (2.Platz, 14 Jahre) und Lukas (3.Platz, 12 Jahre).

 

Vielen Dank an alle Helfer, die mitgewirkt haben diese erneut erfolgreiche Aktion möglich zu machen.

25.07.2013

Vereinsmeisterschaften 2013

 

14/1 endlos:    10.08.2013

9-Ball:             11.08.2013

8-Ball:             17.08.2013

Snooker:         18.08.2013

 

Gespielt wird alles im Modus "Jeder gegen Jeden".

Da wir an einem Wochenende versuchen, zwei Meisterschaften zu spielen, behalten wir uns vor, ab einer Teilnehmerzahl von über 10, die jeweilige Meisterschaft auf ein späteres Wochenende zu verlegen.

24.07.2013

Leider hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass unser ehemaliges Mitglied Alexander Draga im April diesen Jahres verstorben ist.

Alle Mitglieder und deren Angehörige sprechen ihr tiefstes Beileid aus.....

 

....in Gedenken an unseren Alex

23.07.2013

PBC Memmingen gewinnt die GermAustria Team-Trophy

 

Am Samstag den 21.07. fand in den heiligen Hallen des 1. PBC Memmingen erstmals die GermAustria Team-Trophy statt, ein Ländervergleichskampf gegen den BSV Break Feldkirch aus Österreich. Gespielt wurde 9-Ball in einem Mosconi-Cup ähnlichen Modus. In einem hart umkämpften Tag schlagen die Memminger Feldkirch mit 5:3. MVP wurde Martin "The Whirlwind" Fäßler!

Es war ein absolut bombastischer Tag mit den Jungs aus Feldkirch, wir haben viel gelacht und starke Matches gesehen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn das Ganze dann in Feldkirch stattfindet... In diesem Sinne auch ein großes Danke an alle die diesen Tag so einzigartig gemacht haben!






15.07.2013

 

Veranstaltung im PBC-Memmingen

 

 

 

 

GermAustria-Team-Trophy

 

 

 

am Samstag den 20.07.13

 

 

 

 

Beginn: 14:00 Uhr

 

 

Modus: wie Mousconi-Cup

 

 

 

Publikum/Zuschauer: Sehr erwünscht, vor allem in Partylaune ;-)

 

 

 

 

 


Veröffentlicht am 26.06.2013




Veröffentlicht am 10.06.2013




29.05.2013

Saisonabschluss 2012/2013

 

Im Großen und Ganzen kann für die letzte Saison ein positives Resúme gezogen werden.

Unsere Erste erkämpfte sich mit einem sechsten Platz in der Oberliga Bayern denkbar knapp den Nichtabstieg und spielt auch nächste Saison in Bayerns höchster Spielklasse.

Die zweite Mannschaft des 1. PBC Memmingen beendete die Saison mit einem hervorragenden 4. Platz in der Landesliga Süd.

Den Aufstieg in die Bezirksliga Schwaben machte unsere Dritte im Relegationsspiel der Zweitplatzierten gegen den PBC Ulm/Neu-Ulm 3 perfekt, die in der Verlängerung mit einem 6:4 geschlagen werden konnten.

Unsere Snookermannschaft landete hinter Meister Kempten auf dem zweiten Platz in der Bezirksliga B.

 

Vom 30. Mai bis 2. Juni finden die Bayerischen Meisterschaften in allen vier Disziplinen statt. Hier werden auch die drei Memminger Spieler Daniel Münzer (14/1), Christian Spitzer (8-Ball, 10-Ball, 14/1) und Marcel Kosta (8-Ball, 9-Ball, 10-Ball, 14/1) an den Start gehen.

Der Verein wünscht allen Dreien viel Erfolg und gut Stoss.

22.05.2013

Daniel Münzer wird 6. beim Sonthofener Pfingstturnier

 

Am 18. und 19. Mai fand wieder das prestigeträchtige Pfingstturnier in Sonthofen statt. Mit am Start war auch der Memminger Daniel Münzer. Nachdem die ersten drei Gruppenphasen überstanden waren spielten die besten Acht des Turniers im Modus Jeder gegen Jeden den Turniersieger aus. Am Ende stand für Daniel Münzer eine Bilanz von 3:4 und ein herrvoragender sechster Platz. Turniersieger wurde Bernd Jahnke aus Straubing.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!



20.05.2013

 Ab sofort Aktions-Tage


- Jeden Donnerstag Pool und Snooker zum halben Preis für alle

 

- Jeden ersten Freitag im Monat "Girls-Day": Alle Mädels spielen Pool und Snooker  

   kostenlos

17.04.2013

1. Mannschaft hält zu 90% die Klasse

 

Trotz zweier Niederlagen am letzten Spieltag der Saison hält unsere Erste sehr wahrscheinlich die Klasse und wird auch nächstes Jahr in der Oberliga Bayern spielen. Als sechster ließ man drei Mannschaften hinter sich. Jetzt kommt es nur noch darauf an, wieviele Mannschaften in die Liga ab- bzw. aufsteigen.

Ich sag schonmal GLÜCKWUNSCH JUNGS!!!

Unsere 2te beendet die Saison versöhnlich mit einem Sieg und einer Niederlage am letzten Spieltag und beendet die Saison auf einem guten vierten Platz.

Am letzten Spieltag unserer dritten Poolmannschaft dieses Wochenende können unsere Jungs noch den Relegationsplatz zur Bezirksliga erreichen. Also nochmal am Gashahn ziehen Smiley.

Die Snookermannschaft des 1. PBC Memmingen beendete die Saison letztes Wochenende mit einem Sieg auf Rang 2 der Kreisliga.

Alles in allem geht wieder eine durchaus erfolgreiche Spielzeit zu Ende und wir bedanken uns bei allen, die dies möglich gemacht haben, trotz Umbaumaßnahmen, Umzug etc. die volle Fokusierung auf den Sport zu legen und den 1. PBC Memmingen so hervorragend zu vertreten.

20.03.2013

Sensationeller Spieltag für die 1. Mannschaft

 

Vergangenen Samstag konnte unsere erste Mannschaft mit zwei 6:2 Siegen gegen Miltenberg und Pfeffenhausen zu Hause 6 wichtige Punkte gegen den Abstieg einfahren. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten zum ersten Mal beide Spiele an einem Spieltag gewonnen werden. Derzeit steht man auf Platz 6 der Tabelle und somit auf einem Nichtabstiegsplatz.

 

Die zweite Mannschaft verspielte am vorletzten Spieltag der Saison vermutlich die Chance auf den Relegationsplatz, da beide Spiele verloren gingen. Jedoch ist dieser rechnerisch noch erreichbar. Nach einer hervorragenden Saison muss man leider diesen herben Dämpfer hinnehmen und am letzten Spieltag noch einmal Vollgas geben. Kopf hoch Jungs!!!

15.03.2013

10 % AKTION MÄRZ!!!!!

 

An alle Mitglieder:

 

Unsere 10 % Aktion läuft noch 16 Tage bis zum 31. März. Wer noch nicht Bescheid weiß, nähere Informationen findet ihr auf den Aushängen im Club.

Also Jungs und Mädels, wer sich noch einen Bonus abholen will, ab in den Club.

 

Sehr herzlichst

 

Eure Vorstandschaft

13.03.2013

Vorletzter Spieltag

 

Am 7. und vorletzten Spieltag dieser Saison könnten die Vorzeichen für unsere Mannschaften nicht unterschiedlicher sein. Während die Erste als derzeit Vorletzter um den Abstieg aus der Oberliga kämpft, haben die zweite und die dritte Mannschaft noch Chancen auf den Aufstieg.

 

Für Memmingen 1 geht es am Wochenende zu Hause im Kellerduell gegen den Letzten aus Miltenberg und gegen die auf Platz drei platzierten Pfeffenhausener.

 

Unsere zweite will den derzeitigen Relegationsplatz gegen das Tabellenschlusslicht aus München West und gegen den direkten Konkurrenten aus Dachau verteidigen.

 

Eine Woche später geht es für unsere Dritte zu Hause gegen Sonthofen 4 und den Tabellenführer Mindelheim 4. Mit zwei Siegen könnte man bis auf einen Punkt an Tabellenplatz 1 herankommen.

 

Für dieses und nächstes Wochenende an alle Mannschaften ein dreifaches GUT STOSS!!!!!!

15.12.2012

Erste Mannschaft mit zweitem Sieg

 

Die Hinrunde und somit das Billardjahr 2012 sind für die Erste und die Zweite am 8.12.2012 mit dem 4. Spieltag zu Ende gegangen. Die erste hat sich mit dem Kampf um den Abstieg abgefunden und  steht nach vier Spieltagen mit 2 Siegen und 6 Niederlagen auf dem vorletzten Platz.

Die 2te hingegen hat sich auf Platz 2 eingenistet, nachdem der vierte Spieltag mit zwei Siegen 6 Punkte brachte.

Hier ein kurzer Überblick der Ergebnisse des vierten Spieltags:

 

PBC Memmingen 1 : PbSC Donauwörth 5:3

PBC Memmingen 1 : SP Regensburg 1:7

PBC Memmingen 2 : PBC Mindelheim 5:3

PBC Memmingen 2 : BC Haunstetten 5:3

 

Am kommenden Wochenende schließt auch unsere Dritte Mannschaft ihre Vorrunde  in der Kreisliga Allgäu hoffentlch positiv ab. Derzeit befindet man sich nämlich auf einem hervorragenden zweiten Platz.

16.11.2012

Daniel Münzer für bayerische Meisterschaft im 14/1 qualifiziert

 

Letzten Sonntag fand in Kissing die Bezirksmeisterschaft und somit die Qualifikation für die Bayerische im 14/1 statt. Mit begrenzten Hoffnungen gingen dort mit Ralf Mitzinger, Wolfgang Stimmer und Daniel Münzer drei Memminger Spieler an den Start. Nachdem das erste Spiel für Münzi verloren ging, begann die Siegesserie und nach gut 6 Stunden Billard war die Qualifikation für die bayerische Meisterschaft mit einem Sieg gegen Zeki Parlak im Halbfinale perfekt. Am Ende stand dann ein hervorragender zweiter Platz, da das Finale gegen Florian Voinescu in 7 Aufnahmen verloren ging. Mit einem Gesamtdurchschnitt von 4,2 und einer Höchstserie von 40 war das Turnier ein voller Erfolg.

Somit steht seit längerer Zeit endlich mal wieder ein Spieler aus Memmingen unter den besten 32 Bayerns bei den Herren.

 

Glückwunsch und gut Stoss auf der Bayerischen!!!!!!!!

14.11.2012

Zweite Mannschaft findet langsam in die Spur

 

Der letze Spieltag war für unsere Erste eine herbe Enttäuschung. Nachdem man knapp über 3 Stunden Anreise nach Miltenberg (Richtung Frankfurt) hatte gingen beide Partien deutlich mit 1:7 und 2:6 verloren. Damit hat man derzeit die Rote Laterne als Tabellenletzter in der Oberliga Bayern.

 

Für die zweite Mannschaft hingegen war der 3. Spieltag ein voller Erfolg. Endlich konnte das Potenzial, das in unserer Zweiten steckt abgerufen werden. Mit einem 6:2 Erfolg gegen München West und einem knappen 5:3 Sieg gegen Dachau 3 kletterte man in der Tabelle auf den vierten Rang. Dabei gewann Wolfi alle seine Partien und teilte maßgeblich seinen Beitrag zu einem erfolgreichen Spieltag bei.

 

Die Dritte kassierte gegen Mindelheim 4 die erste Saisonniederlage. Die zweite Partie gewann man dann souverän mit 8:0 gegen Sonthofen. Derzeit liegt man nun auf einem guten zweiten Platz hinter der Vierten aus Mindelheim.

19.10.2012

1. Mannschaft mit 3 Punkten am 2. Spieltag

 

Am 2. Spieltag konnte unsere 1. Mannschaft die ersten 3 Punkte der Saison einfahren. Nachdem das erste Spiel gegen Dachau 2 mit 3:5 verloren ging, konnte der komplette Fehlstart im Anschluss gegen Städtedreieck mit einem 5:3 Sieg vermieden werden.

 

Für die Zweite endete der 2. Spieltag mit einer herben Enttäuschung. Man verlor beide Spiele gegen H18 München (3:5) und Sonthofen 2 (2:6) und steht derzeit mit 3 Punkten auf dem drittletzten Platz.

 

Am 27.10. hatte unsere dritte Mannschaft einen Einzelspieltag gegen Sonthofen 5, der souverän mit 8:0 gewonnen wurde. Mit drei Spielern unter den Top 5 der Einzelspielerrangliste und 3 deutlichen Siegen legte man einen perfekten Saisonstart hin und steht weiterhin auf dem ersten Platz der Kreisliga Allgäu.

Unsere Snookermannschaft absolviert ihren zweiten Spieltag Ende November.

 

 

08.10.2012

Traumstart für die 3. Mannschaft

 

Der erste Spieltag endete am vergangenen Samstag für alle Mannschaften des 1. PBC Memmingen mit einem Nachholspieltag der 1. Mannschaft, die leider mit zwei deutlichen 2:6 Niederlagen gegen Haunstetten und Sonthofen und einem klassischen Fehlstart in die höchste Liga Bayerns starteten.

 

Die frisch in die Landesliga aufgestiegene Zweite konnte schon vor zwei Wochen einen guten Saisonstart mit einem 5:3 Sieg gegen den BC Ulm und einer knappen 3:5 Niederlage gegen den Ligafavoriten aus Fürstenfeldbruck hinlegen. Damit rangiert man zunächst auf Platz 4.

 

Einen hervorragenden Start in die neue Saison konnte hingegen unser dritte Mannschaft verbuchen. Mit einem 8:0 gegen Füssen und einem 6:2 gegen  Kaufbeuren startete man perfekt in die Kreisliga Allgäu und belegt somit den Platz an der Sonne.

 

Unsere Snookermannschaft startete herrvoragend in die Saison. Der BSC Kissing 4 konnte souverän mit 5:1 geschlagen werden und somit findet man sich aktuell an der Tabellenspitze wieder.

11.09.2012

Neue Bilder in der Gallerie

 

In der Rubrik Opens internal link in current window/Sonstiges/Gallerie sind nun die Bilder des Jugend-Ferienprogramm´s

und die Bilder-Doku zum Umbau zu sehen.

 

10.09.2012

Neue Trainings Termine

 

In der Rubrik Opens internal link in current window/Verein/Training sind die neuen Trainings-Termine ausgeschrieben.

Wir hoffen dieses Angebot ist für alle Interresierten eine willkommene Möglichkeit zur Verbesserung ihrer Fähigkeiten am Pool/Snooker-Tisch.

 

15.08.2012

Außerordentliche Mitgliederversammlung

 

Am 24.08.2012 findet in den Räumen des PBC - Memmingen die außerordentliche Mitgliederversammlung statt.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten, da die zukünftigen Abläufe in unseren neuen Räumlichkeiten besprochen werden.

 

Eure Vorstandschaft Smiley

 

10.07.2012

Spieler-Versammlung am Freitag den 20.07.2012

 

Am Freitag den 20.07.2012 um 19:00 Uhr wird die diesjährige Spielerversammlung in den neuen Räumen des PBC-Memmingen abgehalten.

Alle Mitglieder die am Ligabetrieb in der Saison 2012/2013 teilnehmen wollen sollten diesen Termin wahr nehmen und an der Versammlung teilnehmen.

 

06.07.2012

Neue Rubrik Sektion Snooker ist online

 

Die Rubrik Snooker für die im PBC-Memmingen neu entstandene Sektion ist seit Gestern online. Wer Wünsche, Anregungen oder auch Kritik bezüglich des Kontents loswerden will kann dies bei uns im Gästebuch kund tun.

Wir werden uns bemühen dem nachzukommen und ggf. auch nachzubessern.

 

02.07.2012

Es ist soweit !

 

da die Küche jetzt schon unten ist und am kommenden Samstag auch fertig angeschlossen wird, müssen nun die Tische nach unten.

Am kommenden Samstag den 07.07 brauchen wir deshalb alle helfenden Hände um die Pool-Tische nach unten zu verfrachten und wieder aufzubauen. Um eine rege Beteiligung an der Aktion wird ausdrücklich gebeten !!! (alle die noch Infos brauchen können sich bei mir oder Rotti melden)

 

Danke schon mal im voraus.

 

Faessy

16.06.2012

Aufstieg der 1. und 2. Manschaft des PBC Memmingen !!!

 

Der Sportliche Erfolg des PBC Memmingen in der Saison 20011/12 ist in der Vereinsgeschichte wohl Beispiellos. Die Jungs der 1. Manschaft des PBC´s wahren nach Herzogenaurach bei Nürnberg gereist und holten dort Bei der Relegation zur Bayernliga (Oberliga) einen 5-3 Sieg nach Hause. Auch die 2. Manschaft konnte bei Ihrem Relegationsduell gegen Augsburg ein erstaunlich klares und starkes 5:0 erkämpfen und steigt damit in die Landesliga auf.

 

Der Sportliche Erfolg in diesem Jahr ist wirklich nicht von der Hand zu weisen und auch abseits der Pool Tische tut sich mit dem Renovieren bzw. Umzug ja so einiges.

 

Der PBC-Memmingen bedankt sich bei allen mitwirkenden die Tatkräftig bei der Umsetzung des erreichten mitgewirkt und zu einem reibungslosen ablauf der Saison und sonstigen wichtigen wenn auch nicht immer, für Außenstehende sofort sichtbaren Arbeiten geholfen, und ihre Zeit für uns geopfert haben. Ohne Euch wäre dies alles nicht möglich gewesen. DANKE !!!

03.06.2012

Erfolgreiche Saison aller Memminger Mannschaften!!!

 

Mit zwei Siegen am letzten Spieltag erreichte unsere 1te auf den letzten Drücker noch den zweiten Platz in der Verbandsliga und spielt somit die Relegation zur Bayernliga am 16.06 in Herzogenaurach gegen Schwebheim.

 

Auch unsere Zweite wird nach Platz 2 in die Relegation zur Landesliga gehen. Mannschaft 3 schloss die Bezirksligasaison auf einem guten 3ten Platz ab.

 

Die Vierte Mannschaft wird ebenso in die Relegation gehen, nachdem man Platz 2 in der Kreisliga erreicht hat.

 

Der 1.PBC "black-eight" Memmingen e.V. zieht einen Stock tiefer

Der Umzug / Umbau der neuen Räume ist in vollem Gange.

Alte Wände sind schon entfernt bzw. mit roher Gewalt abgerissen.

(Andy das TIER) ;-)))

Auch neue Wände stehen schon wieder. Es gibt jedoch noch viel zu tun, wobei wir natürlich immer über jegliche Hilfe dankbar sind !

Hier mal zwei Bilder bei denen man erahnen kann wie viel Arbeit es noch ist und wie es wird :

 




27.03.2012

Zweite Mannschaft kurz vor dem Aufstieg

 

Mit zwei Siegen am 6. Spieltag gegen Ulm und Füssen könnte die Ausgangssituation für unsere 2te nicht besser sein. Bei nur noch zwei ausstehenden Spielen hat man nun 2 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und man könnte mit 3 Punkten am letzten Spieltag den direkten Aufstieg in die Landesliga feiern.

Unsere Erste hingegen verlor ersatzgeschwächt beim souveränen Tabellenführer aus Haunstetten deutlich mit 1:7. Dennoch hat man alles in der eigenen Hand um den Relegationsplatz in die Bayernliga, da man noch gegen den direkten Konkurrenten aus Füssen spielt und man hoffentlich für die restlichen beiden Spieltage aufstellungstechnisch aus dem Vollen schöpfen kann.

Für unsere dritte Mannschaft ist der Traum vom Aufstieg wahrscheinlich geplatzt. mit einem ärgerlichen 4:4 gegen Landsberg verliert man einen weiteren Punkt und man kann maximal noch auf die Relegation hoffen, falls Sonthofen schwächeln sollte.

Unsere vierte Mannschaft konnte zwei Siege gegen Sonthofen 3 (5:3) und gegen Mindelheim 3 (8:0) feiern und ist weiter voll im Rennen um den Aufstieg in die Bezirksliga, da man noch gegen den direkten Konkurrenten aus Mindelheim (4. Mannschaft) ran muss.

 

29.02.2012

Zweite Mannschaft festigt Tabellenführung!!!!

 

Am 5. Spieltag kam es in Memmingen zum Gipfeltreffen der drei besten Mannschaften in der Bezirksliga P12, Memmingen 2, Memmingen 3 und Sonthofen 2. Nachdem die 3te noch mit einem 3:5 gegen Sonthofen verlor, konnte unsere 2te mit einem 5:3 Sieg gegen Sonthofen die Tabellenführung übernehmen und mit einem 6:2 Sieg gegen die Dritte aus Memmingen weiter ausbauen.

Unsere 1. Mannschaft hingegen musste eine bittere 3:5 Niederlage beim BSV München einstecken, was durchaus ärgerlich ist, da der direkte Konkurrent um den Relegationsplatz, Füssen, ebenfalls verlor und man mit einem Sieg den 2. Platz hätte festigen können.

Die 4. Mannschaft siegte schon 2 Wochen zuvor gegen Füssen 3 (5:3) und gegen Landsberg 2 (6:2) und belegt weiterhin Platz 3 mit 2 Punkten Rückstand auf Tabellenführer Mindelheim 4. 

24.01.2012

Erfolgreicher Start aller Mannschaften in das neue Jahr!!!!!

 

Am letzten Hinrundenspieltag haben alle Mannschaften des 1.PBC Memmingen 4 Punkte eingefahren.

Unsere Erste spielte in Augsburg und bezwang den Gastgeber mit 6:2. Gegen Erding konnte ein knapper 5:3 Sieg gefeiert werden. Somit ist man in der Tabelle an Füssen vorbeigezogen, die ihre erste Niederlage gegen Haunstetten hinnehmen mussten und belegt nun den Relegationsplatz (2ter) hinter dem souveränen Tabellenführer aus Haunstetten.

Die dritte Mannschaft holte in Füssen zwei Plichtsiege gegen den Tabellenletzten aus Füssen und den Tabellenvorletzten aus Lauingen. Diese beiden Siege verhalfen der Mannschaft den Sprung an die Tabellenspitze der Bezirksliga P12. Zweiter ist derzeit die 2te Mannschaft des PBC Memmingen, welche spielfrei hatte.

Mannschaft 4 gewann ihre beiden Spiele schon in der Vorwoche und belegt derzeit Platz 2 in der Kreisliga A.

19.12.2011

SYLVESTERPARTY!!!!!!!!!!

 

Das alle Bescheid wissen, am 31. Dezember findet im Club ne schwere Sylvesterparty statt, also wer noch nicht am Start is, dringend noch in die Liste im Club eintragen.......alle sind herzlich eingeladen.....

ps.: Für euer leibliches Wohl ist gesorgt und Musik wirds von unserem DJ Finch Pinch geben....

 

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen......

22.11.2011

WEINHACHSTPAUSE: 1. Mannschaft Dritter, 2. Mannschaft Erster

 

Unsere Erste konnte in Mindelheim mit einem souveränen 7:1 Sieg gegen Mindelheim und einem verdienten 4:4 gegen Füssen, die in Bestbesetzung antraten, 3 Punkte einfahren. Trotz dem Aussetzen von Stefan Kasper, der mit Wuppertal den Mannschaftspokal im Snooker an besagtem Wochenende gewann  (herzlichen Glückwunsch auch von uns)  konnte man sogar dem Mitfavoriten aus Füssen Paroli bieten und diesen wichtigen Punkt im Kampf um Platz 2 holen.

Die Zweite unterstrich ihre Aufstiegsambitionen zweifelsfrei mit Siegen gegen Lauingen 2 (7:1) und Landsberg (5:3). Mit Wolfgang Stimmer (91,67% Siegquote) und Ralf Mitzinger (75% Siegquote) stellt man aktuell sogar die beiden besten Einzelspieler der Bezirksliga.

Für die 3te Mannschaft endete der Spieltag ernüchternd. In Ulm absolvierte man sowohl das Hin- als auch das Rückspiel gegen den PBC Ulm/ Neu-Ulm und kam leider nicht über ein Unentschieden und eine Niederlage hinaus. Trotzdem belegt man nach wie vor einen guten zweiten Platz.

Unsere vierte Mannschaft hatte bereits letzte Woche ihren 3ten Spieltag, an dem 3 Punkte geholt werden konnten. Gegen Sonthofen gab es einen ungefärdeten 7:1 Sieg und gegen den Tabellenführer aus Mindelheim (4:4) konnte man einen weiteren wichtigen Punkt für den Aufstiegskampf holen.

 

 

03.11.2011

3 Memminger qualifiziert.....

 

Am letzten Sonntag auf der Kreismeisterschaft im 14/1 endlos haben sich 3 Memminger unter den besten 4 eingefunden und sich somit für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch an Wolfi, Özer und Thomas.

Außerdem wünschen wir unserem Chris viel Erfolg auf der deutschen Meisterschaft im 8 - Ball. Hau rein Bua Smiley!!!!!!

 

17.10.2011

2te Memminger Mannschaft holt zwei 7:1 Siege!!!!!!!

 

Der zweite Spieltag ist vorbei und endete für unsere beiden Bezirksliga-Mannschaften sehr erfolgreich. Mit zwei 7:1 Siegen rückt unsere 2te nun auf den zweiten Tabellenplatz vor, wohingegen die dritte Mannschaft an ihrem Einzelspieltag mit einem 5:3 die Tabellenspitze behauptete.

Der Heimspieltag der Ersten endete jäh mit einer ärgerlichen 2:6 Niederlage gegen die Favoriten aus Haunstetten. Trotz 2:2 Halbzeitergebnis konnte man in der Rückrunde nicht für einen Punktgewinn oder gar einen Sieg sorgen.

Mit einem Sieg und einer Niederlage beendete die 4te ihren Spieltag. Die Tatsache, das man gegen Sonthofen 3:1 zur Halbzeit führte und das Spiel dennoch 3:5 abgab, war für alle Beteiligten eine Riesenenttäuschung. Somit verweilt man derzeit auf dem dritten Platz.

 

04.10.2011

4. Mannschaft zieht nach!!!!

 

Letztes Wochenende hat endlich auch die Saison für die Kreisligisten begonnen. Mit einer geschlossen Mannschaftsleistung und 3 Spielern mit einer 3:1 Statistik konnten jeweils Siege gegen Landsberg 2 und Füssen 3 eingefahren werden. Somit setzt man sich ebenfalls erstmal an die Tabellenspitze der Kreisliga P1C.

 

3 Mannschaften Tabellenführer?? Ich würde sagen, perfekter Saisonstart für den Verein.....Jetzt nur noch nach Hause schaukeln Smiley

 

Weiter so Jungs, auf eine erfolgreiche Saison!!!!!!!!!!!

26.09.2011

1te und 3te Tabellenführer!!!!!

 

Die Saison 2011/ 2012 hat für die  Memminger Mannschaften 1 und 3 optimal begonnen. Mit jeweils 6:2 war die Erste gegen München West und die Pool Brothers aus München erfolgreich. Herauszuheben ist eine überragende Höchstserie im 14/1 von 82, bei einem Ausspielziel von 80, gespielt durch Stefan Kasper.

Die Dritte fuhr ebenfalls 2 Siege zum Saisonstart ein und belegt dadurch ebenfalls Platz 1.

Eher durchwachsen verlief der Beginn der Saison dagegen für unsere zweite Mannschaft die lediglich einen Punkt holten und somit unter ihren eigenen Erwartungen blieb.

Gut Stoss an die Vierte, die am nächsten Wochenende in die Saison starten wird.

14.09.2011

Vereinsmeisterschaften 9-Ball ab 16.09.

 

Der Termin für die VM 9-Ball bleibt bestehen....Wer noch Lust hat mitzumachen, einfach kommen, los gehts am Freitag ab 19 Uhr. Da die letzten beiden Vereinsmeisterschaften eher mäßig bis mittelschwach besetzt waren mit bis zu 5 Teilnehmern, würden wir uns sehr freuen, wenn sich noch ein paar erbarmen könnten, mitzumachen.

04.08.2011

Vereinsmeisterschaften 2011 

 

Wie ihr ja wisst beginnt im September die neue Saison 2011/ 2012.

Deswegen werden in den nächsten Wochen die Vereinsmeisterschaften im 8-Ball, 9-Ball, und im 14/1 stattfinden. Wir haben mal drei Termine festgelegt, wobei der Termin für die 9-Ball Meisterschaft noch unter Vorbehalt bleibt, da die Spielpläne der Bezirks- und Kreisliga noch nicht veröffentlicht wurden.

 

14/1 endlos: 19.08. - 21.08.

8-Ball: 02.09. - 04.09.

9-Ball: 16.09. - 18.09.

 

Wer teilnehmen will, trägt sich wie jedes Jahr in die Listen, die ab dieser Woche im Club aushängen, ein.

Beginn ist jeweils Freitags ab 19 Uhr, Samstags uns Sonntags ab 10 Uhr, wobei dies wie in den letzten Jahren nur Richtzeiten sind.

 

Gruß

Der Münzmeister :-)

 

26.06.2011

Saison 2010/11

 

Da wieder eine für den PBC-Memmingen durchaus gelungene Spiel-Saison ihr Ende gefunden hat hier ein kleines Resume und ein Ausblick auf die kommende Spielzeit. 

Die erste Mannschaft konnte sich auf dem 3. Platz der Verbandsliga-Süd einreihen und hat damit sicher die Liga gehalten. Wobei für das nächste Jahr mit einer Verstärkung durch Christian Spitzer und dem wieder fest in der 1.Mannschaft spielenden Martin Fäßler die Kampfansage für diese Liga klar ist.

 

Die Zweite wird nach einer ebenfalls guten Saison, wenn auch mit knapp verlorenen Relegationsspiel, erstarkt in die neue Runde der Bezirksliga antreten. Auch hier ist mit  Özer Güler, der neu in der 2ten Mannschaft spielt mit Einigem zu rechnen.

 

Durch die Zugewinne in den oben genannten Mannschaften wird auch die Dritte des PBC-Memmingen ebenfalls in der Bezirksliga kompakter an den Start gehen und das nicht zuletzt wegen unserem wieder-erstarkten und alt bekannten Spieler Stefan Gebauer.

 

Die vierte Mannschaft bleibt ähnlich besetzt wie im letzten Jahr. Unter Anderem mit dem besten Einzelspieler in der letzten Kreisliga A Saison Ersoy Aricigil. Da auch die anderen Spieler in dieser Mannschaft für Kreisliga Niveau ein enormes Potential haben bleibt abzuwarten ob ein erneuter Aufstieg wie schon in diesem Jahr wieder möglich ist.

 

In diesem Sinne eine gute Vorbereitung auf die Saison 2011/12

und allen ein Gut STOSS !!!

 

01.04.2011

Tische sind fertig!!!!!!

 

An alle Mitglieder und natürlich auch an alle Gäste die uns besuchen:

Ab heute Abend sind alle Tische mit neu bezogenen Banden und "entschärften" Ecktaschen bespielbar.

Diese Tatsache erfreut uns sehr und wir hoffen auf euer positives Feedback.

 

Eure Vorstandschaft

15.03.2011

1. Mannschaft holt 3 wichtige Punkte am 7. Spieltag; 4.Mannschaft kurz vor Aufstieg

 

Die erste Mannschaft des PBC Memmingen reiste mit dem Ziel mindestens 3 Punkte zu holen nach Pfaffenhofen, welches durch einen Überraschungssieg gegen Holzkirchen und einem fairen Unentschieden gegen Pfaffenhofen auch erreicht werden konnte. Somit sollte das Thema Abstieg aus der Verbandsliga Süd keine Rolle mehr spielen. 

SAUBER JUNGS!!!!!

Mannschaft 2 erlitt zwei bittere Niederlagen womit man sich langsam aber sicher mit dem Abstieg aus der Bezirksliga P12 abfinden muss.

Die 3te Mannschaft hat jedoch immernoch alle Chancen auf einen Aufstieg in die Landesliga, wobei man eine ärgerliche Niederlage gegen Sonthofen 2 hinnehmen musste. Mit einem Sieg wäre man Tabellenführer gewesen und hätte alles am letzten Spieltag in der Hand gehabt. So muss man auf Schützenhilfe der anderen Mannschaften hoffen um aufzusteigen bzw. mindestens die Relegation zu erreichen.

 Mit zwei überzeugenden Siegen(8:0 gegen Sonthofen V; 7:1 gegen Mindelheim III) am vorletzten Spieltag steht die 4te des PBC Memmingen kurz vor dem Aufstieg in die Bezirksliga. Außerdem stellt die Mannschaft mit Ersoy Aricigil den aktuellen Einzelspieleranglistenführer Smiley der Kreisliga P1C.

 

Alles in allem ist in dieser Saison noch vieles drin, was erreicht werden kann und was wir auch erreichen werden, wenn jeder das Saisonziel vor Augen hat und dafür kämpft.

In dem Sinne ein 3-faches GUT STOSS!!!!!!!

 

15.02.2011

6. Spieltag im Überblick!

 

PBC Memmingen I   - PBSC Donauwörth      1:7

PBC Memmingen II  - PBC Sonthofen II        2:6

PBC Memmingen II  - BSC Füssen II             2:6

PBC Memmingen III - PBC Ulm/Neu-Ulm       4:4

PBC Memmingen III - PBSC Donauwörth II  7:1

PBC Memmingen IV - PBC Sonthofen IV       7:1

PBC Memmingen IV - PBC Mindelheim IV      4:4

 

Leider konnten die ersten beiden Memminger Mannschaften nicht punkten, wohin gegen Mannschaft III und IV jeweils 3 Punkte einfahren konnten. 

10.01.2011

Drei wichtige Punkte für die erste Mannschaft!!!!!!

 

Zum Rückrundenstart, dem 5. Spieltag hat die 1. Mannschaft des PBC Memmingen bei ihrem Heimspieltag 3 wichtige Punkte geholt.
Nach einem deutlichen 6:2 Sieg gegen Bruckmühl ging es in der zweiten Partie gegen den Tabellenzweiten aus Füssen. Nach 8 umkämpften Spielen stand am Ende ein gerechtes 4:4, wobei zwei richtig knappe Spiele zugunsten der Füssener liefen. Somit wurde der Vorsprung auf das Tabellenende weiter ausgebaut.

Auch die 3te Mannschaft holte gegen den Tabellenführer BC Neu-Ulm einen Punkt und gewann gegen die 2te Memminger Mannschaft mit 6:2. Leider ging auch die Partie gegen Ulm für unsere 2te mit 3:5 verloren. Dadurch steht die Dritte weiter mit 2 Punkten Rückstand auf dem zweiten Platz und für die Zweite Mannschaft steht aktuell ein 7. Platz zu Buche.

Auch die 4. Mannschaft startete am 8.1. in die Rückrunde und bleibt nach einem 7:1 Sieg gegen Sonthofen 6 und einer 3:5 Niederlage gegen Landsberg weiter auf einem geteilten zweiten Platz.

30.12.2010

Guten Rutsch und ein erfolgreiches, schönes Jahr an alle!!!!!

 

Der 1.PBC Memmingen wünscht allen nach einem sportlich durchaus erfolgreichen Jahr einen guten Rutsch und natürlich ein ebenso vielversprechendes neues Jahr 2011.

Wer die Kreismeisterschaften im 9-Ball am 23.01.2011 in Landsberg bzw. die KM im 10-Ball am 20.02.2011 in Sonthofen mitspielen möchte, soll sich in die Listen im Club eintragen.

Außerdem haben am 08.01.2011 alle vier Mannschaften ihren Rückrundenstart im neuen Jahr.

Und nicht vergessen, ebenfalls am 08.01.2011 nach dem Heimspieltag der 1. Mannschaft findet in den Clubräumen des PBC Memmingen die Jahresbeginnfeier statt

 

In dem Fall gut Stoss und einen feuchten Rutsch Smiley

17.11.2010

4. Mannschaft überzeugt am 3. Spieltag

 

Mit zwei überzeugenden Siegen gegen das Schlusslicht Sonthofen 5 und gegen Mindelheim 3 hat unsere 4te wieder den Anschluss an die Tabellenspitze geschafft. Mit nur einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Mindelheim 4 ist man wieder voll im Aufstiegskampf.

Die 1. holte bei ihrem Heimspieltag ihre beiden Standartpunkte, obwohl mehr drin gewesen wäre.

Auch Mannschaft 2 erlitt mit ''nur'' zwei Unentschieden einen kleinen Rückschlag im Kampf um den Aufstieg.

09.11.2010

Spieltage für 3 Memminger Mannschaften am kommenden Wochenende

 

Am kommenden Wochenende steht der dritte Spieltag für 3 Memminger Mannschaften an.

Memmingen 1 bestreitet am 13.11.2010 einen Heimspieltag gegen den PBF Holzkirchen und den BSV Pfaffenhofen. Zum ersten Mal diese Saison kann aus dem Vollen geschöpft werden, was die Besetzung mit Münzer, Yildirim, Kasper und Güler anbetrifft.

Die 3te Mannschaft reist am Samstag nach Kaufbeuren, um gegen den PSC und gegen den 1. PBC Sonthofen 2 die Tabellenführung zu verteidigen.

Mannschaft 4 bekommt es dann am Sonntag bei einem Heimspieltag mit den beiden Gegnern PBC Mindelheim 3 und 1. PBC Sonthofen 5 zu tun.

 

Viel Erfolg und gut Stoss für den anstehenden Spieltag.

08.11.2010

Zweite Mannschaft mit 4:0 Punkten

 

Am dritten Spieltag der Bezirksliga P12, welcher um eine Woche auf den 06.11.2010 vorverlegt wurde, trat die 2te des PBC Memmingen gegen den BSC Augsburg und gegen den PBC Ulm/Neu-Ulm 2 an.

Mit einer überragenden Mannschaftsleistung in der Besetzung Tütem, Demir, Törmer und Fässler wurden beide Gegner deutlich geschlagen. Mit einem 8:0 gegen Augsburg und einem 6:2 gegen Ulm/ Neu-Ulm machte das Team die maximale Punkteausbeute perfekt.

27.09.2010

Durchaus erfolgreicher Start in die neue Saison

 

Die erste Mannschaft konnte bereits am letzten Wochenende mit einem 6:2 Sieg gegen Bruckmühl und einer 2:6 Niederlage gegen Gastgeber Füssen einen guten Saisonstart verbuchen.

Auch unsere 4te war mit einem 6:2 Sieg gegen Landsberg und einem 4:4 Unentschieden gegen Sonthofen sehr erfolgreich.

Dieses Wochenende starteten dann auch Mannschaft 2 und 3 in die neue Saison.

Die Dritte holte 4 Punkte mit Siegen gegen die 2te Memminger Mannschaft (5:3) und gegen den BC Neu-Ulm 1 (6:2) und sicherte sich damit vorerst die Tabellenführung in der Bezirksliga.

Nur für die 2te Mannschaft endete der Saisonstart mit einer herben Entäuschung ( Niederlage gegen die 3te und 3:5 Niederlage gegen Neu-Ulm).

16.09.2010

Saisonstart 2010/11

 

Am 18.09.2010 geht endlich die neue Saison los.

Die 1. Mannschaft reist zum Saisonstart der Verbandsliga Süd nach Füssen, wo es gegen Füssen 1 und Bruckmühl 1 geht.

Auch die 4. Mannschaft startet dieses Wochenende in die neue Saison der Kreisliga P1C.

Am 25.09.2010 geht es auch für die Mannschaften 2 und 3 des 1. PBC Memmingen  in der Bezirksliga P1 los, wo es auch sofort zum direkten Vergleich beim Heimspieltag  kommen wird. Außerdem werden wir den BC Neu-Ulm in Memmingen begrüßen dürfen.

In dem Sinne wünschen wir allen Mannschaften einen guten Start und natürlich gut Stoss für die komplette Saison

 

22.08.2010

Vereinsmeisterschaften 14/1

 

Am Samstag den 11. September finden in den heiligen Hallen des 1. PBC Memmingen die Vereinsmeisterschaften in der Disziplin 14/1 statt. Start ist um 10 Uhr, je nach Teilnehmerzahl wird der Modus angepasst. Jeder der mitspielen möchte, kann sich in der Liste im Club eintragen.

18.08.2010

Mannschaftsfotos

 

Es werden alle Mannschaften darum gebeten, ein Mannschaftsfoto zu machen und dies an die Vorstandschaft weiterzuleiten.

In dem Sinne gut Stoss für die nächste Saison und gut Schuss Smiley

14.08.2010


Ferienprogramm 2010

 

Auch dieses Jahr fanden sich 17 interessierte Kinder im Rahmen des Ferienprogramms in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring in den Clubräumen des 1.PBC Memmingen zu einem eintägigen Billard-Workshop ein.

Nachdem der Vormittag genutzt wurde, den Kindern die Grundlagen des Billards näher zu bringen, konnten die Kids nach einer kurzen Stärkung dann in einem Abschlussturnier zeigen, was sie gelernt hatten.

Wir gratulieren den Siegern:

Jan Gebaur (1.Platz, 10 Jahre), Michael Keller (2.Platz, 13 Jahre) und Marco Mair (3.Platz, 12 Jahre).

 

Vielen Dank an alle Helfer, die mitgewirkt haben diese erneut erfolgreiche Aktion möglich zu machen.

 

25.06.2010

Achtung: Änderung des Termins der Dankeschön-Grillfeier

 

Der Termin der Grillfeier muss leider auf nächste Woche Freitag, den 02.07.2010 verlegt werden. Beginn ist ab ca. 19:30 Uhr vor dem Billardclub.

Auf euer kommen freut sich die Vorstandschaft!

17.06.2010

Bayerische Meisterschaften in der Disziplin 9-Ball

 

Kommenden Samstag, den 19.06.2010 finden in München die Bayerischen Meisterschaften in der Disziplin 9-Ball statt. Mit von der Partie ist auch unsere Yvonne Ullmann!

Der Club wünscht die hierbei "Gut Stoss!!!"

 

13.06.2010

Spielerversammlung und Grillfeier!!!!!!!!!!!

Am kommenden Freitag, den 18.06.2010 um 20 Uhr findet die Spielerversammlung für die kommende Saison statt. Bitte dieser Termin wahrnehmen!!!!

Die Woche drauf am Samstag, den 26.06.2010 treffen wir uns ab 17 Uhr zu unserer Dankeschön Grillfeier.

 

25.05.2010

News aus dem Club!

 

Am Samstag, den 05.06.2010 spielt unsere 3. Mannschaft um den Aufstieg in die Bezirksliga. Die 3. spielt in Kissing.

Außerdem ist der neue Dienstplan im Netz..

03.05.2010

Hinweis: Memminger Billarder gehen wieder auf Hütte!!

Vorabinfo: Vom 06.08.2010 - 08.08.2010 werden wir wieder auf Hütte fahren!! Mehr Infos gibts im Club...

03.05.2010

Spieltag Mannschaft 1/2/3

 

Am Wochenende spielen unsere 3 Mannschaften den letzten Ligaspieltag.

 Die 1. Mannschaft spielt in Pfaffenhofen gegen Pfaffenhofen 1 und Rosenheim 1

Die 2. Mannschaft darf in Krumbach gegen die 1. Mannschaft und anschließend noch gegen Füssen 2.

 

Unsere 3. Mannschaft spielt in Mindelheim gegen die 4. Mannschaft der Mindelheimer.

 

Der 1. PBC Memmingen wünscht unseren Mannschaften einen "Guten Stoss" für den letzten Spieltag.

29.03.2010

Die Final-Ergebnisse der Memminger 10-Ball Open 2010

1. Platz -- Jahnke Bernd

2. Platz -- Stolka Harald

3. Platz -- Kasper Stefan

4. Platz -- Konrad Daniel

5. Platz -- Brum Dieter

6. Platz -- Halbinger Johannes

7. Platz -- Hoiß Tobias

8. Platz -- Stark Michael

Der 1. PBC-Memmingen bedankt sich recht herzlich bei allen Sponsoren und Spielern
sowie allen Mitwirkenden für den reibungslosen Ablauf diese Events !!!

Biss zum nächsten mal
Euer PBC-MM

 

28.03.2010

Memminger 10-Ball Open 2010 20:00 Uhr

 

Aktuell läuft die Final-Runde mit folgenden Finalisten:

 

1

Kasper

Stefan

2

Halbinger

Johannes

3

Jahnke

Bernd

4

Konrad

Daniel

5

Stark

Michael

6

Brum

Dieter

7

Stolka

Harald

8

Hoiß

Tobias

 

Da die 4. Gruppe am heutigen Vormittag etwas verspätet beendet wurde,

konnte die Finalrunde erst gegen 17:00 Uhr starten. Die Siegerehrung wird voraussichtlich zwischen 00:00 und 01:00 Uhr stattfinden.

 

25.03.2010

Mal ein kleines Foto von unseren "Feiern"

 

 

25.03.2010

Hinweis: Memminger 10-Ball Open 2010

Für die Freitagabendgruppe können keine Anmeldungen mehr angenommen werden.

Ebenfalls ist die Samstagabendgruppe voll belegt!

Freie Plätze für Turnier werden rar. Meldungen nur noch für Samstag vormittag und Sonntag morgen möglich.

Die Turnierleitung

22.03.2010

Memminger Mannschaften erzielen wichtige Punkte

Am vergangenen Wochenende traten die Mannschaften des 1. PBC Memmingen 1 und 2 zu ihrem Spieltag an.

Memmingen 1 war zu Gast in München gegen München West 3 und Bruckmühl. Hierbei verloren sie ihr erstes Duell gegen den Tabellenführer München mit 2:6. Anschließend fassten sie neuen Mut und bezwangen den Tabellenzweiten mit einem knappen 5:3 Sieg. Hierbei holten sie sich wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

Memmingen 2 durfte daheim auf den "neuen" Tischen gegen die Mannschaften aus Mindelheim und Kaufbeuren ran.

Hierbei starteten sie gegen Kaufbeuren mit einem Aussagekräftigem 7:1 Sieg. Anschließend spielten sie ebenfalls gegen den Tabellenführer aus Mindelheim und verloren unglücklich mit 3:5.

Aufgrund dieser Leistung beider Mannschaften dürfen die Teams aus Memmingen weiterhin um den Klassenerhalt mitspielen.

"Gut Stoss" für die nächsten wichtigen Partien.

20.03.2010

Information Memminger 10-Ball-Open 2010

Die Samstagabendgruppe am 27.März um 18:00 Uhr ist voll. Für diese Gruppe können keine Anmeldungen mehr getätigt werden.

Die Turnierleitung

11.03.2010

NACHTRAG:  BAYERISCHE MEISTERSCHAFTEN 8-BALL DAMEN

 

Yvonne Ullmann hat vergangenes Wochenende die Bayerische Meisterschaften in der Disziplin 8-Ball bestritten.

Nach einem "bitteren" Start musst sie sich in der ersten Runde gegen die noch amtierende Meisterin Andrea Schick mit einem knappen 4:5 geschlagen geben.

Anschließend zog sie mit einer hervoragenden Leistung ungeschlagen durch die Verliererrunde bis sie im Finale wieder gegen Andrea Schick antreten durfte.

 

Hierbei zeigte Sie aber diesmal ihre Klasse und gewann gegen die Konkurrentin Andrea Schick mit einem starken 5:1!

 

Hierzu gratuliert Ihr der 1.PBC Memmingen recht herzlich und wünscht natürlich weiterhin "Gut Stoss" und viel Erfolg auf der Deutschen Meisterschaft in Bad Wildungen

 

06.03.2010

Unsere neuen Tische --> Sam Billards - K-Steel II

 

Erst einmal ein Lob an alle, die diesen schnellen Wechsel möglich gemacht haben, und natürlich an die Jungs von Busch-Billard !!! FETT RESPEKT !!!

Ab sofort dürft ihr auf den aktuellen WM-Tischen spielen.

 

 Gut Stoss !!!

 

 

 

04.03.2010

Tische  (Update)

 

Die Tische werden nicht nur neu bezogen sondern es werden neue Tische angeschafft !!!

Aus Technischen Gründen müssen wir uns leider von unseren bisher verwendeten Tischen verabschieden.

Da die Banden unserer alten Tische Finanziell/Technisch nicht rentabel zu Reparieren sind ("Pfusch" der in 1-2 Jahren auch auf neue Tische hinauslaufen würde), und ein entsprechend gutes Angebot über Tische von der zuletzt in Hannover ausgerichteten Team-WM seitens Busch-Billard vorlag, war es zwar keine leichte jedoch notwendige und vor allem Zeitlich zwingende Entscheidung.

 

25.02.2010

Tische werden neu bezogen!!!

 

Von Dienstagabend, den 02. März bis voraussichtlich Donnerstagabend, den 04. März 2010 ist kein Spielbetrieb möglich.

Am Donnerstag wird ab ca. 20 Uhr der Spielbetrieb wieder aufgenommen.

Bitte vorher anrufen!!

Die Vorstandschaft

 

12.02.2010

Memminger 10-Ball-Open 2010

 

 

 

Dieses Jahr wird wieder Die MM-Pool-Open

beim 1.PBC-Memmingen ausgetragen.

 

Neu hierbei ist jedoch das in diesem Jahr

nicht 9-Ball sondern 10-Ball gespielt wird.

 

Ab sofort könnt ihr euch alle Informationen

wie Termine und Anmeldung hier auf Homepage holen.

 

 

 

 

--> zur Info 

 

 

07.02.2010

Quattro Geburtstagsfeier!!!!

 

Am Samstag, den 13.Februar ist der Spielbetrieb nur eingeschränkt möglich!

Ab 11:00 Uhr hat die 1. Mannschaft des 1. PBC Memmingen einen für den Klassenerhalt sehr wichtigen Heimspieltag. Aber danach ab ca 20:00 Uhr feiern Tüte, Martin, Münzi und Patrick Geburtstag (ganz egal wie der Spieltag für die Memminger Teams ausgeht) !!!

Es ist also Party angesagt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Alle Club-Mitglieder sind dazu natürlich herzlich eingeladen.

 

01.02.2010

Neue Vorstandschaft

 

Der PBC bedankt sich für die rege Beteiligung an der Jahreshauptversammlung und hat nun eine neue Vorstandschaft! Diese ist auf der Homepage zu entnehmen.

 

27.01.2010

Jahreshauptversammlung

Bitte am Freitag, den 29.01.2010 an die Jahreshauptversammlung denken!

 

22.11.2009

Endtabelle Unterallgäuer Poolseries 2009

 

Der letzte Spieltag der Unterallgäuer Turnierserie 2009 ist am Freitag gespielt worden. Wir bedanken uns bei allen mitwirkenden Spielern und freuen uns, euch am kommenden Freitag, den 27.11.2009 in Memmingen zur unserer Abschlussfeier zu sehen!

 

Beginn ist wie bei den Spieltagen so gegen 19:30 Uhr und die Siegerehrung wird gegen 20:30 Uhr stattfinden!

 

11.11.2009

Tabelle / Einzelergebnisse Turnierserie

 

Ist wieder aktuell. Bitte um entschuldigung, dass es so lange gedauert hat!

 

20.09.2009

8-Ball Bezirksmeisterschaften Jugend in Augsburg

 

Nach einem langen gestrigen Spieltag ging es heute für Thomas Engel und Paul Roßmanith gleich weiter zu den Bezirksmeisterschaften in Augsburg.

Spielmodus war in beiden Gruppen Jeder-gegen-Jeder auf 4 Gewinnspiele.

 

Thomas Engel (li.) setzte sich in der A-Jugend mit einer Niederlage und 5 Siegen gegen seine Konkurenten durch und ergatterte den 2. Platz hinter dem Sieger Daniel Koslitz (Kempten, mitte). Den 3. Platz belegte Luis Swiderski (Martinsried, re.)

 

Durch den 2.Platz qualifizierte er sich für die Bayerischen Jugendmeisterschaften.

 

Paul Roßmanith konnte sich in der B-Jugend leider nicht durchsetzen. Mit zwei Siegen und 3 Niederlagen belegte er am Ende denkbar knapp Platz 6  (von Platz 3 - 6 entschied lediglich der Quotient).

 

 

19.09.2009

Saisonbeginn für Memminger Mannschaften

 

Heute stand für die 3 Mannschaften des 1.PBC Memmingen

der 1. Spieltag der neuen Saison an.

 

Memmingen 1 (Verbandsliga) spielte in Augsburg gegen Donauwörth einen 5:3 Sieg heraus und verlor leider gegen Augsburg mit 3:5

 

Memmingen 2 (Bezirksliga) startete "geschwächt" mit 2 Ersatzspielern in Ulm und erlitt 2 Niederlagen gegen Ulm und 1.PBC Lauingen mit 2:6 und 0:8

 

Memmingen 3 (Kreisliga A) spielte zuhause gegen den BSV Kempten und 1.BC Landsberg 4. Hierbei gewann die 3. Mannschaft gegen Kempten mit 5:3 und erkämpfte sich ein Unentschieden (4:4) gegen Landsberg

 

Weitere Infos unter www.billard-union.de

15.09.2009

Bezirksmeisterschaften 14/1 Jugend in Germering

 

Am vergangenen Wochenende absolvierte der Bayerische Billardnachwuchs die Bezirksmeisterschaften im BSV Forum in Germering. Thomas Engel vom PBC Memmingen war auch in der A-Jugend vertreten und sicherte sich hinter dem Sieger Daniel Koslitz (Kempten) und Luis Swiderski (Martinsried) den 3. Platz und qualifizierte sich damit für die Bayerischen Jugendmeisterschaften in München.

 

15.08.2009


Ferienprogramm 2009

 

Auch dieses Jahr arbeitete der 1. PBC Memmingen wieder mit dem Stadtjugendring der Stadt Memmingen im Rahmen des Fereienprogramms zusammen und veranstaltete einen Billard-Workshop für interessierte Kinder und Jugendliche.

Mit großem Ehrgeiz beteiligten sich die Kids an den Trainingseinheiten und machten rasch Fortschritte.

Nach einer kurzen Mittagspause mit Würstchen und Semmeln von unserem Helfer Sascha ("The Real Imbiss") begann dann das große Abschluss-Turnier, bei dem alle Teilnehmer zeigen konnten, was sie in der kurzen Zeit schon alles gelernt hatten.

Wir gratulieren den Siegern Simon Mendel (1. Platz, 13 Jahre), Dominik Braun (2. Platz, 11 Jahre) und Thomas Schmidbauer (3. Platz, 12 Jahre)!

 

Bilder von der Veranstaltung sind in der Galerie zu finden ...

 

Die Vorstandschaft bedankt sich bei den zahlreichen freiwilligen Helfern! Smiley

02.08.2009

Ergebnisse Vereinsmeisterschaften 8-Ball

 

Nach 3 langen Tagen und vielen Sätzen im 8-Ball hat sich Daniel Münzer souverän gegen seine Club-Kameraden durchgesetzt.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Vereinsmeister!!!!!!!

Weitere Ergebnisse findet ihr hier.....

24.07.2009

ACHTUNG - TERMINÄNDERUNG

 

Die Vereinsmeisterschaften im 8-Ball finden schon vom 31.07. - 02.08.2009 statt.

Die Startzeiten bleiben wie ausgeschrieben!

 

PS: Es sind noch Plätze frei!

 

18.07.2009

Vereinsmeisterschaften 14/1-endlos

Der Gewinner der Vereinsmeisterschaften 2009 im 14/1 ist Hasan Yildirim.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Weitere Einzelheiten zu den Vereinsmeisterschaften gibt es hier.

01.07.2009

Geänderte Öffnungszeiten im Sommer

Liebe Mitglieder und Gäste!

Während der Sommermonate haben wir geänderte Öffnungszeiten:

                 Dienstag bis Samstag ab 19.30 Uhr

Montags und Sonntags ist die Theke nicht besetzt und der Club daher offiziell geschlossen. Natürlich besteht auch an diesen Tagen für unsere Mitglieder die Möglichkeit zum Training.  Sollten Sie uns an einem dieser Tage besuchen wollen, rufen Sie bitte vorher an, ob die Clubräume geöffnet sind.

 

Der 1. PBC Memmingen e.V.

30.06.2009

 

 

Doch noch der Aufstieg für die 1. Mannschaft

 

in die Verbandsliga !!!

 

Nachdem lange unklar war wie es in der nächsten Saison für die erste

Mannschaft des 1. PBC-Memmingen weiter geht, ist es nun endlich Fakt.

Da sich die 1. Manschaft des BSV Fürstenfeldbruck einen Platz in der

2. Bundesliga ergattern konnte, hatte es für unsere erste dann doch noch

zum erhofften Aufstieg gereicht.

 

27.06.2009

Vereinsmeisterschaften 2009 - 9-Ball

Die Vereinsmeisterschaften 2009 im 9-Ball sind beendet. Wir gratulieren dem Sieger, Hasan Yildirim, dem Zweitplatzierten, Burhan Demir, und dem Dritten, Daniel Münzer.

 

Die Platzierungen in der Übersicht:

 1. Platz ........... Hasan Yildirim

 2. Platz ........... Burhan Demir

 3. Platz ........... Daniel Münzer

 4. Platz ........... Alexander Draga

 5. Platz ........... Thomas Engel

 6. Platz ........... Ersoy Aricigil

 7. Platz ........... Jürgen Törmer

 8. Platz ........... Harald (Hacky) Kohlmayer

 9. Platz ........... Sascha Köhler

10. Platz .......... Engelbert (Ange) Sirch

11. Platz .......... Yvonne Ullmann

12. Platz .......... Stefan Komm

24.06.2009

Mannschafts-/Spielersitzung am Samstag

Wir erinnern nochmals an die Mannschafts- und Spielersitzung am Samstag, 27.6. um 18.15 Uhr in unseren Clubräumen.

Alle Spieler, die in der kommenden Saison am Ligabetrieb teilnehmen wollen werden dringend gebeten, diesen Termin wahrzunehmen.

 

Gruß, die Vorstandschaft

23.06.09

Änderung Turnierserie!!!!!!!!!

Am 26.06.09 würde das Turnier unserer Turnierserie im Memmingen stattfinden.

Aufgrund unserer Vereinsmeisterschaft fällt dieser Termin aber aus.

Das nächste mal findet die Serie ganz normal am 17.07.09 in Mindelheim statt!

23.06.09

Termine für Vereinsmeisterschaften:

 

Hier die richtigen Termine für die Vereinsmeisterschaften:

 

9-Ball:            25.-27. Juni

14/1:             16.-18. Juli

8-Ball:            6.-8. August

 

Mannschaftssitzung:     27.06.09 um 18:00 Uhr im Club

21.06.2009

Bayerische Pokal-Mannschaftsmeisterschaften 9-Ball

Nachdem lange Zeit unsicher war, wer unseren Verein in Weißenburg bei den Bayerischen Pokal-Mannschaftsmeisterschaften im 9-Ball vertreten sollte, traten schließlich Hasan, Martin, Alex und Thomas den Weg nach Franken an.

Dort trafen sie zunächst auf das Team BSV Lauf 1 und konnten mit 4:2 gewinnen. Im Viertelfinale mussten sich unsere Jungs allerdings dem Gegner BSV PB München 3 knapp mit 2:4 geschlagen geben.

Insgesamt reichte es aber immerhin noch für einen respektablen 5. Platz.

 

Danke für euren Einsatz!

30.05.2009

Ausgeträumt?

 

Unsere 1. Mannschaft hat es leider nicht geschafft. Beim Relegationsspiel mussten sich unsere Jungs dem Gegner 1. PBC Bruckmühl 1 mit 3:5 geschlagen geben. Damit haben sie zunächst einmal den Aufstieg in die Landesliga verpasst.

 

Mal abwarten, was sich durch die neu zu erwartende Ligaeinteilung noch ergibt. Vielleicht besteht ja noch ein Funke Hoffnung, das angestrebte Ziel doch noch zu erreichen.

 

Kopf hoch, Jungs!

24.05.2009

Enttäuschung bei unserem 8-Ball-Team

Bei den Bayerischen Mannschafts-Pokalmeisterschaften im 8-Ball konnte unsere Mannschaft leider die gesteckten Erwartungen nicht erfüllen. Nach einem 4:2 - Erfolg in ihrem Erstrundenmatch mussten sich unsere Spieler bereits in der 2. Runde gegen Donauwörth geschlagen geben und enttäuscht die Heimreise von Regensburg antreten.

 

Kopf hoch, Jungs! Am nächsten Samstag könnt ihr beim Relegationsspiel zum Aufstieg in die Landesliga zeigen, was wirklich in euch steckt.

Dafür "Gut Stoß"!

22.05.2009

Bayerische Meisterschaften 9-Ball

 

Am vergangenen Wochenende fanden die Bayerischen Meisterschaften in der Disziplin 9-Ball in München statt.

Mit von der Partie war unsere Yvonne.

Nach der Niederlage in der Hauptrunde gegen Theresa Roidl kämpfte sie sich durch die Verliererrunde auf den 6. Platz!!!!

 

Hierzu die besten Glückwünsche von uns...

weitere Informationen zu den Meisterschaften findet ihr unter

http://cms.bayerischer-billardverband.de/

http://cms.bayerischer-billardverband.de/?id=29&page=0http://cms.bayerischer-billardverband.de/?id=29&page=0

16.05.2009

Achtung: Vorläufige Termine zum notieren!

 

Vereinsmeisterschaften:

                     --> 14/1:     25.- 27. Juni

                     -->  8-Ball:    16.- 18. Juli

                     --> 9-Ball:     6.-8. August

 

Spielerversammlung und Mitgliederversammlung (für alle die nächste Saison spielen wollen!!!!!!)

                     --> Samstag, 13. Juni um 18:00 Uhr im Club

 

Hüttenwochenende

                     --> 21.-23. August 2009

16.05.2009

Termin Relegation Mannschaft 1

 

Für unsere 1. Mannschaft wird es am 30.05.2009 (Samstag) ab 14:00 Uhr in Bad Kissing ernst!

Sie spielt dort gegen den PBC Bruckmühl 1 um den Aufstieg in die Landesliga Süd.

Haut rein......... Ihr schafft das!

15.05.2009

Saisonende in Sicht

Die Memminger Billard-Teams haben ihre Saison im Großen und Ganzen recht zufriedenstellend abgeschlossen. Die gesteckten Ziele wurden zum Teil zwar nicht erreicht - die 2. Mannschaft konnte sich den erhofften Aufstiegsplatz nicht ergattern - aber Mannschaft 3 konnte sich in der Liga halten. Auch die 4. Mannschaft etablierte sich im oberen Mittelfeld der Tabelle.

Memmingens 1. Mannschaft konnte sich allerdings durch ihren Erfolg am letzten Spieltag die Teilnahme bei der Relegation zum Aufstieg in die Landesliga erkämpfen.

SUPER, JUNGS!

 

Für das Relegationsspiel noch "Gut Stoß" und ansonsten allen Billardfreunden eine erholsame Sommerpause!

10.04.2009


Frohe Ostern

 

Der 1. PBC Memmingen wünscht allen Besuchern unserer Seite

FROHE OSTERN !

 

 

25.03.2009

Glückwunsch nach St. Petersburg

Stefan Kasper, Sascha Lippe und Andreas Völliger erreichten für Deutschland bei den Mannschafts-Europameisterschaften im Snooker einen tollen 5. Platz!

Respekt für diese Leistung!

17.03.2009

Großartige Erfolge von Memminger Spielern

 

Bayerische Vize-Meisterin Yvonne Ullmann

Bei den Bayerischen Meisterschaften im 8-Ball der Damen konnt sich Yvonne Ullmann einen großartigen 2. Platz erkämpfen. --- Alle Achtung!

 

Erster Grand Prix - Sieg im Snooker für Stefan Kasper

Stefan Kasper konnte am vergangenen Wochenende in Rüsselsheim seinen ersten Grand Prix im Snooker gewinnen. Das war sozusagen eine mehr als gelungene Generalprobe für die anstehenden European Team-Championships in St. Petersburg, bei denen Stefan zusammen mit 2 weiteren Spielern Deutschland vertreten wird. --- Herzlichen Glückwunsch und weiterhin "Gut Stoß"!

28.02.2009

Memmingen weiter auf dem Vormarsch

Beim heutigen Heimspieltag gegen den aktuellen Tabellenführer PBC München West 4 und die 1. Mannschaft des PBC Mindelheim zeigte unsere Erste wieder einmal ihre Stärke. Mit einem souveränen 6:2 - Erfolg gegen die Münchner zeigten die Spieler Martin Fäßler, Christian Spitzer, Marcel Kosta, Markus Tütem und Stefan Kasper (mit einem Break von 62 im 14/1), dass mit ihnen beim Kampf um die Tabellenspitze in jedem Fall zu rechnen sein wird.

In der Partie gegen die Gäste aus Mindelheim erwiesen sich die Memminger ebenfalls als nervenstark und gewannen deutlich mit 6:2. Unsere Jungs rückten damit den Münchnern bis auf einen Punkt Rückstand in der Tabelle auf die Fersen und belegen nun den 3. Platz. Nur das Team PBC München West 3, auf das man am kommenden Spieltag treffen wird, liegt noch, punktgleich mit München West 4, vor ihnen. - Eine vielversprechende Ausgangssituation für die weiteren Spieltage!

In der Begegnung der beiden Gastmannschaften konnte sich München mit 5:3 gegen Mindelheim durchsetzen.

 

Auch Memmingens Zweite erfolgreich

Die 2. Mannschaft des 1. PBC Memmingen war heute bei ihrem Bezirksliga-Spieltag zu Gast beim PBC Ulm/Neu-Ulm 2. Die erste Partie bestritt sie gegen das Team BC Krumbach1. Memmingen konnte sich überlegen mit 6:2 durchsetzen.

Im Anschluss daran trafen unsere Jungs auf die Gastgeber-Mannschaft. Verdient gewannen sie auch dieses Spiel mit 5:3.

Mit diesem überzeugenden Auftritt konnte sich die Mannschaft aus Memmingen an die Spitze der Tabelle setzen.

Macht so weiter!

28.02.2009


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

 

Unser Hackl-Schorsch ist unter der Haube!

Alles Gute für euch,  Manuela, Wolfgang und ??? (Nachwuchs kommt ja auch bald)!

Wir wünschen euch viel Glück für eure gemeinsame Zukunft.

 

Der 1. PBC Memmingen

27.02.2009

Heimspieltag der 1. Mannschaft

Morgen ist es soweit:

Unsere 1. Mannschaft trifft im Kampf um die oberen Tabellenplätze zu Hause auf den Spitzenreiter PBC München West 4 und auf das Team PBC Mindelheim 1.

Spielbeginn ist um 11.00 Uhr.

Gäste sind natürlich herzlich eingeladen, um unser Team zu unterstützen.

 

Gut Stoß, Jungs!

Smiley Smiley Smiley

25.02.2009

Ergebnisse Faschings-Turnier!!!

 

Nach 3 hart "erkämpften" 10-Ball-Runden standen die 4 Finalteilnehmer fest.

Alex, Hubi, Martin und Volker

Gratulation an Alex zum 1. Platz, super und weiter so

2. Platz: Hubi; 3. Platz: Martin und 4. Platz: Volker

Vielen Dank noch mal an alle Teilnehmer!

23.02.2009

10-Ball-Ring-Game am Faschingsdienstag den 24.02.2009

 

Nachdem im letzten Jahr schon einmal ein sehr Spontanes 10-Ball-Ring-Game Turnier auf die Beine gestellt wurde und die Resonanz dazu durchweg Positiv war, findet wie schon angekündigt erneut ein solcher Event statt.

Spielbeginn       : Dienstag 24.02.2009 16:00 Uhr

Modus               : 10-Ball-Ring-Game

Besonderheiten: Wer verkleidet erscheint bekommt ein Überaschungsgeschenk

 

Allen Mittwirkenden und Spielern wünscht der PBC-MM viel Spaß und gut Stoß !!!

21.02.2009

Unterallgäuer Pool-Series 2009 – 2. Turniertag

Am Freitag, dem 20.2.09, fand der zweite Spieltag der Unterallgäuer Pool-Series 2009 statt. Nachdem die Serie in Mindelheim zwei Wochen zuvor erfolgreich gestartet wurde, haben sich nun in Memmingen erneut 15 Spieler eingefunden, um sich untereinander im 9-Ball (Gewinnerrunde) und 8-Ball (Verliererrunde) zu messen.

Die Turnierserie, die in Kooperation der Vereine PBC Mindelheim und 1. PBC Memmingen ausgetragen wird, beinhaltet 15 einzelne Turniertage, die abwechselnd in Mindelheim und Memmingen stattfinden. Die Spieler können Punkte für die Turnierrangliste sammeln, aus der sich zum Ende der Serie die Gewinner ermitteln lassen.

Nach etwas mehr als 6 Stunden Billard mit teils sehr hart umkämpften Partien konnte sich Burhan Demir vom 1. PBC Memmingen im Finale gegen Daniel Rottinger (ebenfalls Memmingen) den Turniersieg sichern. Mit 5:2 konnte sich der Gewinner durchsetzen.

 

Die nächsten Turniertermine sind:

13.3. (Mindelheim), 3.4. (Memmingen), 24.4. (Mindelheim), 15.5. (Memmingen)

20.02.2009

Heute zweites Unterallgaeu-Pool-Series Turnier diesmal in Memmingen

 

Smiley  Smiley  Alle die nen Queue halten können sind herzlich eingeladen.  Smiley  Smiley

 

Viel Gaudi und gut Stoss wünscht Euch der 1. PBC-Memmingen e.V. !!!!!!!!

16.02.2009

6. Kreisliga-Spieltag im Poolbillard – Memmingens 3. Mannschaft in Höchstform

Am Samstag, dem 14.2.2009, fand wieder ein wichtiger Spieltag der 3. Mannschaft des 1. Poolbillardclub Memmingen e.V. statt. Sie empfing zu Hause die Gäste des PBC Mindelheim 4 und des BSC Füssen 3. Mit einem deutlichen 6:2 – Erfolg gegen das Mindelheimer Team konnten die Memminger in diese Begegnung starten. Im Anschluss daran trafen Mindelheim und Füssen aufeinander. Souverän gewannen die Mindelheimer diese Partie mit 7:1. Die letzte Begegnung des Tages bestritten schließlich die Gastgeber gegen das Team aus Füssen. Dabei präsentierten sich die Spieler des 1. PBC Memmingen erneut in Topform und besiegten die Gäste mit einem überzeugenden 7:1. So gelang es den Memmingern ihren Platz im oberen Mittelfeld der Tabelle in der Kreisliga A zu sichern. Ihre Chancen auf einen Aufstieg haben sie sich damit zwar noch immer gewahrt, der Weg an die Spitze wird allerdings sehr steinig und schwer. Auf die Konkurrenten im Kampf um Platz 2, PBC Mindelheim 3 und PSC Kaufbeuren 1, treffen die Memminger Spieler erst am letzten Spieltag in dieser Saison (9. Mai 09) in Kaufbeuren. Dort wird endgültig entschieden werden, ob es für die Mannschaft aus der Mau-Stadt für einen Relegationsplatz reichen wird.

10.02.2009

Vorankündigung - Heimspiel der 1. Mannschaft am 28.2.09

 

Am 28.2. hat unsere 1. Mannschaft eines ihrer wichtigsten Heimspiele dieser Saison. Sie empfängt den derzeitigen Tabellenführer PBC München-West 4 und die 1. Mannschaft des PBC Mindelheim. Es geht um wichtige Punkte im Kampf um einen der begehrten vorderen Plätze in der Bezirksoberliga (BOL), die einen Aufstieg ermöglichen.

Mit Spannung erwarten wir, ob unsere Jungs, die sich in der laufenden Saison nur zweimal geschlagen geben mussten, weiter auf Erfolgskurs bleiben können. Vieles hängt sicher von der Tagesform unserer Jungs (Martin Fäßler, Christian Spitzer, Marcel Kosta, Markus Tütem und Stefan Kasper) ab. Insbesondere hoffen wir, dass sich unser Chris weiterhin in Topform präsentieren kann. Seine bisherige Bilanz in der BOL kann sich wirklich sehen lassen. Seit Beginn der Saison 2007/2008 ist er im 14/1 ungeschlagen. Von insgesamt 48 gespielten Partien hat er seit September 2007 nur dreimal verloren. Dem gegenüber stehen 45 gewonnene Spiele. Mit einem solch glänzenden Ergebnis können nur wenige Spieler aufwarten.

Es wird also spannend. Hoffen wir das Beste!

 

Zuschauer sind natürlich gerne gesehen!

06.02.2009

Heute startet die "Allgaeuer Pool-Series"

 

Die Serie wird in Kooperation vom 1.PBC Memmingen e.V und dem

PBC Mindelheim ausgetragen.

Weitere Info´s und Ergebnisse gibt es auf dieser Seite unter der Rubrik

Verein / Meisterschaften u. Turniere.

Allen Teilnehmern der Serie wünsche ich einen guten Stoss und viel Spass.

31.01.2009

Memmingens Vierte weiter auf Erfolgskurs

 

Am Samstag, dem 31.1.09, startete die 4. Mannschaft des 1. PBC Memmingen ihre Rückrunde mit einem Auftritt in Sonthofen. Souverän setzten sich unsere Spieler gegen die Gastgeber mit 7:1 durch. Dem zweiten Gegner Kaufbeuren erging es nicht besser: Ebenso deutlich gewannen die Memminger auch diese Partie mit 7:1. Damit konnte sich die Mannschaft weitere wichtige Punkte für den Kampf um die Tabellenspitze sichern. Mit nur einem Punkt Abstand sind sie dem Spitzenreiter aus Krumbach dicht auf den Fersen.

 

Weiter so, Jungs!

20.01.2009

Memminger Mannschaften starten erfolgreich ins neue Jahr!!

Am vergangenen Wochenende starteten unsere 1. und 2. Mannschaft mit dem ersten Spieltag im neuen Jahr.

Memmingen 1 war zu Gast in Füssen und erspielte sich zuerst gegen Landsberg ein verdientes 8:0. Danach spielten sie gegen ihren direkten Konkurrenten Füssen ein hart erkämpftes 5:3 heraus und behauptet sich weiter auf Platz 3 in der Bezirksoberliga.

Memmingen 2 hatte einen Heimspieltag und spielte sich zuerst gegen Mindelheim ein 4:4 Unentschieden heraus und besiegte im Anschluss den PBC Kempten mit einem "hervoragenden" 8:0.

Bereits am 10.1. hatte Memmingens Dritte ihren Auftritt in Kempten. Gegen den Gastgeber erreichte sie ein 4:4. Den zweiten Gegner aus Sonthofen konnten unsere Jungs mit einem deutlichen 6:2 besiegen.

Am 31.01.2009 startet dann Memmingen 4 in die Rückrunde

Gut Stoss weiterhin

24.12.2008

Frohe Weihnachten!

 

Der 1.PBC Memmingen wünscht allen seinen Mitgliedern und natürlich auch allen anderen schöne und erholsame Weihnachten.

 

Die nächsten Termine:

27.12.08  Turnier Feldkirch

31.12.08 Sylvesterfete im Club

3.1.09 Jahresabschlussfeier (bitte noch bis 25.12.08 bei kommen eintragen)

30.1.09 Jahreshauptversammlung

21.12.2008

Memminger Einzelspieler recht erfolgreich

 

Bei der Bayerischen Meisterschaft im 14/1 der Jugend B kämpfte sich Daniele Gabriele unter die besten 6 Spieler Bayerns. Ein großartiger Erfolg.

 

Bei den Bezirksmeisterschaften der Damen im 14/1 erreichte Yvonne Ullmann einen hervorragenden 2. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere Spieler und weiterhin "Gut Stoß"!

13.12.2008

Memmingens „Vierte“ knapp am Etappenziel gescheitert

 

Memmingen. Die 4. Mannschaft des 1. Poolbillardclubs Memmingen hatte am Samstag, dem  13.12.08, ihre wichtigste Partie im Kampf um die „Herbstmeisterschaft“ in der Kreisliga. Sie empfing ihre direkten Konkurrenten aus Krumbach vor heimischer Kulisse.

Nach einem harten Kampf mussten sich die Memminger ihren Gegnern mit 3:5 geschlagen geben. Somit verteidigten die Spieler aus Krumbach erfolgreich ihren 1. Platz in der Tabelle.

Memmingen liegt nun mit drei Punkten Abstand, punktgleich mit dem Tabellendritten PBC Mindelheim, auf Rang 2. Auf die Rückrunde darf also mit einiger Spannung gewartet werden.

Die übrigen Memminger Poolbillard-Mannschaften hatten ihre letzten Spiele der Hinrunde bereits am vorangegangenen Samstag und waren deutlich erfolgreicher. Memmingen 3 holte sich beim Tabellenzweiten Kaufbeuren mit einem Sieg über die Gastgeber und einem Unentschieden gegen die Konkurrenten aus Mindelheim drei wichtige Punkte. Die 2. Mannschaft besiegte zu Hause den Tabellenführer der Bezirksliga Donauwörth und kletterte damit auf den 3. Rang. Mit zwei deutlichen Siegen (6:2 gegen Martinsried, 7:1 gegen Haunstetten) bewies das Team „Memmingen 1“ seine Stärke beim Auswärtsspieltag in Haunstetten. Es sicherte sich so Tabellenplatz 2 in der Bezirksoberliga.

08.12.2008

Memminger Poolspieler weiter auf dem Vormarsch

 

Memmingen. Am vergangenen Samstag waren wieder 3 von 4 Memminger Mannschaften sehr erfolgreich im  Einsatz.

 

Memmingen 1 reiste nach Haunstetten und mussten gegen die Hausherren und gegen Martinsried antreten. In der ersten Partie gegen Martinsried 1 konnten die Memminger überzeugen und siegten so verdient mit 6 zu 2. In der zweiten Partie gegen die Hausherren aus Haunstetten legten die Memminger noch einen Gang zu und schlugen die Gastgeber klar mit 7 zu 1. Memmingen 1 rangiert nun auf einem sehr guten 2. Tabellenplatz in der Bezirksoberliga.

 

Memmingen 2 bekam es im Spitzenspiel der Bezirksliga mit Tabellenführer PBSC Donauwörth 2 zu tun. Die Erstazgeschwächten Memminger zeigten aber eine sehr starke Mannschaftsleistung und konnten so das Spiel mit 5 zu 3 knapp für sich entscheiden.

Memmingen 2 ist durch diesen Sieg in der Spitzengruppe der Bezirksliga angekommen und wird um den Aufstieg ein gewichtiges Wörtchen mitreden können.

 

DIe 3. Memminger Mannschaft hatte ein sehr schweres Auswärtsspiel  in Kaufbeuren. Gegen die stark besetzten Hausherren wehrte man sich nach Kräften, musste sich aber am Ende knapp mit 5 zu 3 geschlagen geben.

 

3.12.2008

Kosta nur knapp geschlagen!

Am vergangenen Sonntag fanden bei uns im Verein die Kreismeisterschaften im 14/1 statt, an denen unser "Neuzugang" Marcel Kosta  aufblühte und sogar eine 56er Serie auspackte.

Er spielte sich mit einer hervorragenden Leistung auf Platz 2 und ist somit für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert.

Glückwunsch auch an den Sieger aus Füssen: Smith Mike jr.

 

Er war an diesem Tag der einzige, der Marcel Kosta bezwang.

Allen Teilnehmern nochmals ein Dankeschön fürs kommen und weiterhin "Gut Stoss"

 

15.11.2008

Erfolgreicher Spieltag für Memminger Poolbillardmannschaften.

Memmingen. Am vergangen Samstag hatten drei der vier Memminger Mannschaften ihre Auftritte bei den Liga-Spielen. Alle waren dabei überaus erfolgreich.

Die erste Mannschaft des PBC Memmingen reiste nach Germering und trat dort gegen München West und die Poolbrothers München an. Gegen die Poolbrothers war es von Beginn an eine Zitterpartie, ehe man sich knapp aber verdient mit 5:3 durchsetzen konnte.

Im zweiten Spiel gegen München West waren die Memminger dann aber voll in Fahrt und ließen den Münchnern bei einem ungefährdeten 6:2 Erfolg keine großen Chancen.

 

Memmingen 2 hingegen traf vor heimischer Kulisse auf den PBC Augsburg und den PBC Ulm/Neu-Ulm 1, den direkten Konkurrenten im Kampf um Tabellenplatz 3 in der Bezirksliga. Souverän setzten sich unsere Spieler mit 6:2 gegen das Team aus Augsburg durch. Noch deutlicher verlief die Partie gegen Ulm: Die Memminger gaben nur ein Spiel ab und besiegten ihre Gegner mit einem klaren 7:1.

 

Die 4. Mannschaft mit den Nachwuchsspielern aus Memmingen hatte ihren Kreisliga-Spieltag beim 1. PBC Sonthofen und konnten ebenfalls punkten. Mit 5:3 gewannen sie die Partie gegen die Heimmannschaft. Im anschließenden Spiel gegen die "Fünfte" aus Mindelheim konnten die 'Jungs' aus Memmingen nach einem harten Kampf mit 4:4 ein Remis erreichen. Dadurch sicherten sie sich nun den 2. Platz in der Tabelle der Kreisliga B.

 

So einen erfolgreichen Spieltag wünschen wir uns öfter.

Weiter so, PBC Memmingen!

9.11.2008

Deutsche Meisterschaft Pokal-Einzel Damen [02.11.2008 - 03.11.2008]

Gratulation an Yvonne Ullmann zum Erreichen des 5. Platzes bei der Deutschen Meisterschaft Pokal-Einzel Damen in Bad Wildungen.

Nach langen Jahren ist dies wieder einmal ein bundesweiter Erfolg eines unserer Mitglieder.

SUPER LEISTUNG, Yvonne! ------- Weiter so!

7.11.2008

Gratulation an BBF Wuppertal!!!

Die Jungs vom BBF Wuppertal mit "unserem" Stefan Kasper sind diese Woche Deutscher Meister im Mannschaftspokal im Snooker geworden.

Macht weiter so...... wir sind stolz auf euch!!!

Auch weiterhin viel Glück im Einzel und "Gut Stoss"

31.10.2008

Ergebnisse Halloweenturnier

Am Freitagabend hat mit 14 Spielern das Spaß-Halloweenturnier stattgefunden.

Nach 84 Partien und ca. 6 Stunden haben wir unseren Sieger ermittelt:

 

Gratulation an Marcel Kosta

 

Weitere Platzierungen: Hubert Hoffmann, Matze, Tüte, Ange, Ersoy, Thomas, Burhan, Münzi, Jürgen, Wolfgang, Paul, Christian und Hacky

Danke noch mal an alle Teilnehmer.

25.10.2008


Clubinternes Halloween-Turnier

Du weißt noch nicht, was du an Halloween machen sollst? - Jetzt schon!

 

Komm zu unserem Halloween-Fun-Turnier................Startet den Datei-Download>>>>

11.10.2008

Vereinsmeisterschaften im 8-Ball

 

Zur Zeit laufen bei uns die Vereinsmeisterschaften im 8-Ball!

Wir bitten Gäste um Verständnis, dass dieses Wochenende daher nur eingeschränkt freier Spielbetrieb möglich ist!

 

13.09.2008

Vereinsmeisterschaften 2008 14/1-endlos

Unsere Vereinsmeisterschaften im 14/1 sind beendet. Nach 5257 gelochten Bällen und 1085 gespielten Aufnahmen steht unser neuer Vereinsmeister fest:

 

Smiley Gratulation an Matthias (Matze) Löffler! Smiley

 

Platz 2 und 3 erreichten Yvonne Ullmann und Marcel Kosta!

 

Die Platzierungen im Einzelnen:

1. Platz        Matthias Löffler

2. Platz        Yvonne Ullmann

3. Platz        Marcel Kosta

4. Platz        Daniel Rottinger

5. Platz        Daniel Münzer

6. Platz        Alexander Draga

7. Platz        Thomas Engel

8. Platz        Stefan Komm

9. Platz        Engelbert Sirch

10. Platz      Ersoy Aricigil

30.08.2008

Memminger 9-Ball-Serie 2008 - Finale

Zum Abschluss unserer diesjährigen 9-Ball-Serie trafen sich heute die besten Spieler der vorangegangenen Turniere zum Finale.

Marcel Kosta war auf seinem Weg ins Endspiel von niemandem zu stoppen, während Christian Spitzer sich durch die Verliererrunde kämpfen musste. Dort unterlag er jedoch dem somit ungeschlagenen und wohlverdienten Sieger.

 

Gratulation an Marcel Kosta!

 

Glückwunsch auch dem zweitplatzierten Christian Spitzer sowie dem Dritten, Daniel ("Münzi") Münzer.

 

Wir hoffen alle Teilnehmer auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu können, wenn es heißt: "Memminger 9-Ball-Serie 2009"

 

Bis dahin, "Gut Stoß!"

26.08.2008

Termine für die Vereinsmeisterschaften

 

14/1 endlos   12. - 14.09.08
 

8-Ball             10. - 12.10.08

22.08.2008


Ferienprogramm 2008

In der Woche vom 18.-22. August bot der 1. PBC Memmingen e.V. im Rahmen des Ferienprogramms des Stadtjugendrings Memmingen zum zweiten Mal einen 4tägigen Billard-Workshop für Kinder und Jugendliche an.

Die 20 Teilnehmer ließen sich von den ehrenamtlichen Betreuern des Vereins in die Grundlagen des Billardspiels einweisen. Sie lernten unterschiedliche Techniken und Regeln kennen und entwickelten nach und nach immer mehr Verständnis für Billard als Vereinssport. Die Kinder und Jugendlichen hatten sichtbar Spaß an der Sache und konnten bereits in kürzester Zeit erste Erfolge für sich verzeichnen. Gerade die „Billard-Neulinge“ waren erstaunt, was mit den bunten Aramith-Kugeln so alles möglich ist, und wie schwer selbst die scheinbar einfachsten Stöße am Billardtisch sein können.

Den Abschluss der Billard-Woche bildete ein Turnier am Freitag. Hier konnten alle Teilnehmer im sportlichen Wettstreit beweisen, was sie schon alles gelernt hatten. Unter den ehrgeizigen und interessierten ‚Billard-Kids’ konnten sich letztlich Guido Zrenner (12 Jahre), Simon Mendel (12 Jahre) und Kevin Kohler (10 Jahre) durchsetzen und belegten die Plätze 1 – 3.

16.08.2008

Vereinsmeisterschaften 9-Ball

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im 9-Ball waren gut besucht. 15 Teilnehmer kämpften am Freitag und Samstag um den Sieg und um Punkte für die interne Spielerrangliste.

In über 1300 Einzelspielen wurden beim Spielmodus jeder gegen jeden die Sieger ermittelt. Erst in der letzten, spannenden Partie zwischen Martin und Chris entschied sich, wer unser "Bester" ist. Mit einem knappen 7:6 - Erfolg konnte Chris das Match für sich entscheiden und ist somit neuer Vereinsmeister im 9-Ball 2008.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Platzierungen im Überblick:

1.  Christian Spitzer    

2.  Martin Fäßler           

3.  Marcel Kosta          

4.  Hubert Hoffmann

5.  Matthias Löffler

6.  Yvonne Ullmann

7.  Daniel Münzer

8.  Harald (Hacky) Kohlmayer

9.  Markus Tütem

10. Alexander Draga

11. Daniel Rottinger

12. Joachim Fuchs

13. Thomas Engel

14. Ersoy Aricigil

15. Stefan Komm

12.08.2008

Vereinsmeisterschaft im 9-Ball

 

Vom 15.08. - 17.08.2008 finden bei uns im Club die diesjährigen

Vereinsmeisterschaften im 9-Ball statt.

 

Beginn:

Freitag  den 15.08. um 16:00 Uhr (Feiertag)

Samstag den 16.08. um 11:00 Uhr

Sonntag den 17.08. um 13:30 Uhr

 

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spass und Gut Stoß !!!

 

12.08.2008

Ferienprogramm:

 

Nächste Woche startet vom 18.08 - 22.08.2008 jeweils ab 14:00 Uhr beim PBC-Memmingen wieder das Ferienprogramm für Kids aus Memmingen und Umgebung. Das Event wird wie schon im letzten Jahr mit 20 über den Stadt-Jugendring organisierten Teilnehmern und 5 vom PBC-Memmingen bereitgestellten Trainern durchgeführt.

Die Jugendlichen werden 4 Tage lang in einem Workshop dem Billard-Spiel näher gebracht.

Danach wird es wie im letzten Jahr auch wieder ein Abschluss-Turnier geben, bei dem die Kids ihr gelerntes Wissen anwenden können.

 

Allen Teilnehmern und Zuschauern wünscht der 1.PBC "Black-Eight" Memmingen viel Spaß und einen angenehmen Aufenthalt in unseren Club-Räumen.

 

20.07.2008


"Schwallgäu" U18 Junioren-Cup  -  FINALE

Beim heutigen Finale der besten Teilnehmer an unserer Junioren-Cup-Turnierserie kämpften 15 Kinder und Jugendliche um die begehrten Plätze.

In einem spannenden und sportlich fairen Turnier konnten sich zuletzt die Memminger Eigengewächse Thomas Engel (1. Platz), Paul Roßmanith (2. Platz) und Daniele Gabriele (3. Platz) durchsetzen.

Auch die übrigen Spieler aus Memmingen, Ochsenhausen, Laupheim und Vöhringen kämpften sich teilweise sehr erfolgreich Runde für Runde weiter.

Alles in Allem waren alle - Spieler und Veranstalter - mit dem Verlauf des Turniers zufrieden.

 

Wir danken allen Mitwirkenden und unserem Sponsor "H&S Billard" (München) für ihre Hilfe bei der Organisation und Durchführung.

 

28.06.2008


Memminger Schul-Billard-Open 2008

Heute fanden in unserem Vereinsheim die 1. Memminger Schul-Billard-Open statt. Eingeladen waren Schüler unserer Memminger Schulen.

In einer sportlich fairen und angenehmen Atmosphäre kämpften sich zahlreiche Schüler durch die Qualifikationsgruppen.

Schließlich erreichten 8 Billardspieler das Finale: Florian Kern (Lindenschule), Pinar Özkan (Bismarckschule), Damian Andres (Bismarckschule), Simon Mendel (Bismarckschule), Matthias Ritter (Seb. Lotzer Realschule), Max Schraut (VS Amendingen), Paul Roßmanith (Vöhlin Gymnasium) und Thomas Engel (Vöhlin Gymnasium)

 

Nach einem langen Kampf konnte sich Thomas Engel vor Max Schraut und Paul Roßmanith den Turniersieg sichern und unserem Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger die Hand schütteln.

 

Wir danken allen unseren Helfern, der Stadt Memmingen, der Bismarckschule und der Fa. Intersport Profimarkt in Memmingen für ihre Unterstützung.

 

A. Draga

26.06.2008

Vom 04.07-06.07.2008 ist es wieder soweit

Smiley   Smiley   Smiley   Der 1.PBC.Memmingen goes Hüttna !!!   Smiley   Smiley   Smiley

 

Alle die noch mitgehen wollen bitte schnellstens in die dafür vorgesehene Liste im Club eintragen.

Am Freiteg den 27.06.2008 nach der Spieler-Versammlung wird noch eine Hütten-Besprechung mit allen Hüttenmenschen und denen die es werden wollen stattfinden.

 

25.06.2008

Die erste Memminger Schul-Billard-Open startet am kommenden Samstag den 28.06.2008.

Nachdem alle Memminger Schulen eingeladen wurden bei der Memminger Schul-Billard-Open Jugendliche Spieler für das Turnierfeld zu finden, konnten sich ettliche Schüler für diesen Event begeistern und das Turnier kann beginnen. Wenn auch in manchen Schulen der Informationsfluss zu den Klassen zur findung von Teilnehmern wohl nicht sonderlich bestrebt wurde.

--> Hier der Link zur Turnierausschreibung <--

 

24.06.2008

Am Freitag den 27.06 findet die Mannschaftssitzung für die kommende Saison in den Clubräumen des 1.PBC Memmingen statt.

Für jeden der für den PBC im nächsten Jahr Mannschaft spielen möcht sollte dies daher ein Pflichttermin sein !

Ich hoffe auf eine rege Teilnahme und eine gute Mannschaftsgestaltung.

 

22.06.2008

Schwallgäucup 2008

Kurzfristig wurde die Austragung des heutigen Turniers der Serie Schwallgäucup 2008 von Kempten nach Memmingen verlegt. Der Beginn ist wie gewohnt um 13.00 Uhr. Sollten Teilnehmer erst zu kurzfristig informiert worden sein und nicht pünktlich erscheinen können, bitten wir um einen kurzen Anruf unter 08331 - 26 27. Der Start kann evtl. noch etwas verschoben werden.

 

Euer Schwallgäucup - Team vom 1. PBC Memmingen e.V.

11./12.06.2008

Jackpot-Turnierserie am 12.06.2008

Anlässlich des EM-Spiels von Deutschland verschiebt sich der Turnierbeginn etwas. Wir starten direkt im Anschluss an die Partie.

Auch bei uns gibt's Public Viewing! Smiley

21.04.2008

PBC Memmingen verpasst Landesligaaufstieg

 

Memmingen/ Augsburg. Am vergangenen Samstag hat die erste Mannschaft des PBC Memmingen den Sprung in die Landesliga knapp verpasst.

Man musste in Augsburg zuerst gegen Landsberg 1 antreten. Diese Partie konnte man souverän mit 6:2 für sich entscheiden.

Danach kam es zum Showdown gegen Augsburg 1, denn nachdem auch die Augsburger Landsberg geschlagen hatten, wurde zwischen Memmingen und Augsburg der ersehnte Aufstieg ausgespielt.

Leider erwischten die Memminger keinen guten Start in die Partie und mussten sich letztlich auch mit 2:6 geschlagen geben. Somit rutschte man in der Tabelle der BOL auf den undankbaren 3. Platz hinter Meister Kempten und den Augsburgern.

 

Die zweite Mannschaft des PBC Memmingen, der am letzten Spieltag der Saison ein Punkt zum sicheren Klassenerhalt fehlte machte es zunächst spannend.

In der ersten Begegnung mussten sie sich auch gegen eine Augsburger Mannschaft knapp mit 3:5 geschlagen geben.

In der zweiten Partie allerdings trumpften die Memminger auf und schlugen Mindelheim mit 6:2, sodass auch nächstes Jahr Bezirksligabillard in Memmingen zu sehen sein wird.

 

13.4.2008

Schwallgäucup erfolgreich gestartet

 

In Memmingen begann heute der Schwaben-Allgäu "Schwallgäu" Junioren Cup U-18.

13 Teilnehmer kämpften um die ersten Punkte für die Turnierserien-Rangliste.

 (Foto temporär entfernt) 

Während Daniele Gabriele (1. PBC Memmingen) souverän ohne Spielverlust ins Finale einzog, musste sich der zweite Finalist, Thomas Engel (ebenfalls Memmingen) durch die gesamte Verliererrunde kämpfen. Im Endspiel konnte Thomas dann sogar seinem Gegner die erste Partie abringen. Im Entscheidungsmatch gewann dann Daniele mit 3:1.

Den 3. Platz belegte Christian Pyrczak (BF Laupheim)

 

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHier weitere Info´s

 

Herzlichen Glückwunsch an Daniele, Thomas und Christian.

 

Vielen Dank an die zahlreichen anderen Teilnehmer und weiterhin Gut Stoß!

Auf Wiedersehen am 27. April bei den Billardfreunden Laupheim!

 

12.04.2008

„Veteranentreffen“ im Memminger Poolbillardclub

 

Memmingen. Am vergangen Samstag fand in den Clubräumen des PBC Memmingen anlässlich des kürzlich gefeierten 30- jährigen Jubiläums ein Veteranentreffen statt. Eingeladen waren alle Veteranen, die in den vergangenen 30 Jahren im PBC Memmingen aktiv waren.

Letztendlich fanden um die 60 ehemalige Mitglieder aus ganz Deutschland den Weg zurück an die alte Wirkungsstätte in Memmingen.

Begrüßt wurden sie von dem einzig verbliebenen aktiven Gründungsmitglied, Hubert Hoffmann. Dieser wurde im Verlauf des Abends mit der Silbernen Ehrennadel der Deutschen Billard Union für 30 Jahre Engagement im Billardsport geehrt. Dies ist die höchste Auszeichnung, die einem aktiven Billardspieler in Deutschland verliehen werden kann.

Es folgte eine Diashow über die Geschichte des Vereins, bei denen viele Veteranen sich auf den Bildern wieder fanden und in alten Erinnerungen schwelgen konnten.

Danach wurde ein Veteranenturnier in der Disziplin 8- Ball, an dem nur nicht mehr aktive Spieler teilnehmen konnten, zu einem riesigen Spaß für alle Anwesenden. Das Turnier war mit 32 Teilnehmern erwartungsgemäß voll besetzt. Otto Weizenegger konnte sich hierbei, zu schon etwas späterer Stunde, über den Sieg freuen. Er verwies Manuel Mastmann und Klaus Müller auf die Plätze 2 und 3.

Als kleine Zwischeneinlage gab Otto, auch bekannt als Otto Dacapo, eine grandiose Vorstellung seines Könnens als Unterhaltungskünstler.

Alles in allem war es ein sehr gelungener Abend, bei dem alle begeistert waren die alten Gesichter von damals noch einmal zu treffen.

 

 Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterLink zu den Ergebnissen HIER !!!

 

 Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterZu den Bildern geht es HIER !!!

 

30.03.2008

Martin Fäßler gewinnt Bezirksmeisterschaft

 

Kempten/Memmingen. Martin Fäßler hat am vergangenen Sonntag die Bezirksmeisterschaft in der Disziplin 9- Ball gewonnen.

Das beim BSV Kempten ausgerichtete Turnier war durch sehr viele Spieler aus der Landesliga und Bezirksoberliga sehr stark besetzt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten setzte er sich dann aber souverän gegen jeden Gegner durch und gewann am Ende das Finale gegen Jens Fischbach aus Sonthofen klar mit 7:1.

Durch den Sieg qualifizierte er sich, wie auch Jens Fischbach und Frederico Scholz aus Mindelheim, für die Bayrischen Meisterschaften am 26. und 27. April im fränkischen Forchheim.

Die beiden anderen Memminger Burhan Demir und Daniel Rottinger schieden beide zu einem recht frühen Zeitpunkt des Turniers unglücklich aus.

 

29.03.2008

Teilerfolge für Memminger Poolbillardmannschaften

 

Memmingen/ Sonthofen/ Mindelheim. Am vergangenen Samstag fand für die 3. und 4. Mannschaft des PBC Memmingen der 8. Spieltag in der Kreisliga A statt.

Die 3. Mannschaft, die immer noch um den Aufstieg in die Bezirksliga kämpft,

musste in Mindelheim gegen Mindelheim 3 und Mindelheim 4 antreten.

Im ersten Spiel wurde  Mindelheim 3 deutlich mit 6:2 geschlagen.

Im zweiten Spiel ließ der haushohe Favorit allerdings Federn und musste sich mit einem 4:4 unentschieden zufrieden geben. Dadurch liegt man nun weiter mit einem Punkt hinter Spitzenreiter Krumbach 1, der am nächsten Spieltag wartet.

 

Die 4. Mannschaft musste in Sonthofen gegen die Gastgeber aus Sonthofen und Kempten 3 antreten.

Das erste Spiel gegen Sonthofen wurde verschlafen und somit auch verdient mit 3:5 verloren.

Im zweiten Spiel allerdings konnte der Underdog aus Memmingen den Kemptnern wichtige Punkte klauen und erreichte ein 4:4 unentschieden wobei auch ein Sieg möglich gewesen wäre.

Einen Platz im sicheren Mittelfeld der Kreisliga A sollte der 4. Mannschaft allerdings niemand mehr nehmen können.

 

20.3.2008

Jackpot-Turnierserie - 2. Turniertag

 

Heute findet bei uns der zweite Teil unserer Jackpot-Turnierserie, die vor 14 Tagen recht erfolgreich begonnen hat.

 

Anmeldungen sind noch möglich bis heute, 19.15 Uhr.

Spielbeginn ist 19.45 Uhr.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern "Gut Stoß!"

 

16.03.2008

Memmingens Erste und Zweite mit erfolgreichem 7. Spieltag

 

Die Erste Mannschaft konnte beim Heim-Spieltag am vergangenen Wochenende einen souveränen Sieg gegen die Mannschaft von Wolfratshausen 1 mit 7:1 einfahren. Jedoch gegen die Tabellen-Schlusslichter Martinsried 2 machte man es sich unerwartet schwer. Nach der ersten Runde war der Zwischenstand 3:1 für Memmingen eine noch recht runde Sache, jedoch verloren in der zweiten Runde zwei Memmingen Spieler ihre Partien so dass ein zwischenzeitliches 3:3 den noch Spielenden nicht grade zu lockerer Spielweise verhalf. Beide noch laufenden Partien - zu der Zeit im 9-Ball 5:5 und 4:4 knisterten vor Spannung.

 

Bei Martin Fäßler war dann eigentlich schon alles verloren als sein Gegner jedoch beim Spielstand von 5:6 eine vermeintlich leichte 8 verschoss und Martin dann das Spiel doch noch zum 6:6 gewinnen konnte. Nach einem guten Anstoß konnte er unter höchster Nervlicher Belastung ohne seinen Mitspieler noch einmal an den Tisch kommen zu lassen die Partie mit 7:6 für sich entscheiden.

 

Am Nachbartisch war es indessen nicht minder Spannend, im Gegenteil, Markus Tütem konnte ebenfalls einen 5:6 Rückstand gegen Julia Scharnagel ausgleichen und nun beim 6:6 war die Anspannung den beiden Akteuren Förmlich anzusehen. Am Ende hatte jedoch Markus das etwas glücklichere Händchen und gewann mit 7:6 die 9-Ball Partie und damit auch die Begegnung gegen Martinsried mir einem Knappen 5:3.

 

Memmingens 2. Mannschaft hatte ein Auswärts-Spieltag in Ulm-Dornstadt.

Das erste Spiel gegen die Heimmannschaft von Ulm/Neu-Ulm 1 endete mit einem 4:4 unentschieden das durchaus als Erfolg gewertet werden kann.

Wobei an diesem 7. Spieltag auch ein Sieg drin gewesen wäre, wenn man die Einzelergebnisse so betrachtet.

In der Zweiten Partie konnte die 3. Mannschaft von Haunstetten relativ deutlich mit 7:1 geschlagen werden. Damit ist vor dem letzten Spieltag die sichere Tabellen-Mitte gesichert und es droht kein Abstieg in die Kreisliga.

 

05.03.2008

Memminger Billardspieler qualifizieren sich für Bayrische

9Ball-Pokal-Meisterschaft

 

Königsbrunn. In der Disziplin 9-Ball-Pokal-Mannschaft hat sich die erste Pokal-Mannschaft des 1. PBC Memmingen mit Martin Fäßler, Frank Lietz, Matthias Löffler und Daniel Münzer am vergangenen Sonntag für die bayrische Meisterschaft qualifiziert. Dabei hatten die Memminger mit München 1 und Donauwörth 1, beides Landesliga Mannschaften eine Hammergruppe erwischt . Im ersten Spiel konnten die Münchner mit 4 zu 2 nach Hause geschickt werden. Im zweiten Spiel wurden dann in einer spannenden Partie die Jungs aus Donauwörth mit 4 zu 3 besiegt. Nachdem man sich somit qualifiziert hatte, war die Luft etwas raus und man verlor dann doch klar mit 1 zu 4 gegen Donauwörth 2. Allerdings ist das Weiterkommen der größte Mannschaftserfolg in diesem Wettbewerb seit dem Titelgewinn des Bayrischen 9Ball-Pokal-Meisters 2004 und des Vietzemeisters 2005 und 2006 da im vergangenen Jahr der Sprung zu den Bayerischen Austragungen nicht gelang.

 

23.02.2008

Memminger 9-Ball-Turnierserie 2008

 

Auch dieses Jahr wird wieder eine 9-Ball-Turnierserie im 1. PBC-MM ausgetragen.

Die Termine und der Modus der Serie sind Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier auf dieser Website und per E-Mail Publiziert.

Solltet Ihr noch Fragen zur Serie haben wendet Euch bitte per E-Mail an club"at"pbc-memmingen.de oder ruft unter +49 (0)8331 2627 an

Vielen Dank für Euer Interesse !!!

 

Faessy

18.02.2008

Rückschlag für Memminger Poolspieler im Kampf um den Aufstieg

 

Memmingen. Einen kleinen Rückschlag gab es für die 1. Mannschaft des PBC Memmingen. Im Heimspiel traf man am vergangenen Wochenende zu Duellen gegen Haunstetten und München West.

Im ersten Spiel gegen Haunstetten konnte man knapp, aber zu keinem Zeitpunkt gefährdet, mit 5:3 gewinnen.

Im zweiten Spiel allerdings gegen München West konnte man die Partie im ersten Durchgang noch offen gestalten und ging mit einem 2:2 in die Halbzeit. In der 2. Hälfte hatte man den Münchnern allerdings dann nichts mehr entgegenzusetzen und verlor schließlich knapp mit 3:5. So muss man wieder auf einen Stolperer des Spitzenreiters Kempten warten, um die Tabellenführung in der Bezirksoberliga zurückzuerobern. Bester Spieler auf Memminger Seite war Hasan Yildirim, der alle seine Partien gewinnen konnte.

Bei der 2. Mannschaft, die nach Füssen reiste, lief es auch nicht sehr gut. Man verlor gegen den Gastgeber Füssen mit 2:6 und gegen Ulm/Neu Ulm mit 3:5.

Somit hält sich die 2. Mannschaft trotzdem in der Tabellenmitte der Bezirksliga.

12.1.2008

Billardturnier an der Bismarckschule / MM

 

Auf Initiative von Markus Schmidt, der mit Hilfe des Fördervereins der Bismarckschule ein erfolgversprechendes Billard-Projekt ins Leben rufen konnte, fand am Samstag im Billardzimmer der Schule ein internes Schüler-Turnier statt.

Der Bitte um Unterstützung bei der Durchführung kam der 1. PBC Memmingen selbstverständlich gerne nach.
So übernahm unser Verein die Turnierleitung und sorgte aufgrund langjähriger Erfahrung in diesem Bereich für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Die 26 teilnehmenden Schüler spielten in zwei Gruppen einfach-KO. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe qualifizierten sich für das Finale, das im Modus "Jeder gegen Jeden" ausgetragen wurde. Darüber hinaus spielten die anwesenden Mädchen noch ein "kleines" Finale um den Preis für das beste Mädchen aus.

Gegen 16 Uhr konnten die Veranstalter unter den Augen zahlreicher anwesender Schüler, Eltern und Lehrer die Siegerehrung vornehmen:

1. Platz    Sahin Keles
2. Platz    Israfil Cetin
3. Platz    Osman Yildizlar
4. Platz    Simon Mendel

Den Titel "Bestes Mädchen" konnte Betül Akarsu gegen ihre Mitschülerin Pinar Özkan erringen.

 

In der Pause zwischen der ersten und zweiten Gruppe waren zwei unserer Spieler (Martin Fäßler und Stefan Kasper) eingeladen. Sie demonstrierten den staunenden Zuschauern in einem kleinen Schaukampf, wie Billard auf höherem Niveau gespielt wird.

 

Zahlreiche Schüler und Schülerinnen zeigten sich überaus interessiert an unserem Sport und zogen in Erwägung uns im Verein einmal zu besuchen.

Für den Sommer ist ein großes offenes Schülerturnier geplant, das in unseren Clubräumen ausgetragen werden soll.

 

Wir wünschen Markus Schmidt und dem Förderverein der Bismarckschule weiterhin viel Erfolg mit ihrem Projekt und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit.

In diesem Sinne, "Gut Stoß"!

15.12.2007

Memminger Poolspieler weiter auf dem Vormarsch

 

Am 4. Spieltag der Bezirksoberliga in der Disziplin Pollbillard Kombi konnte die erste Mannschaft des 1. Pool Billard Club „black eight“ Memmingen e.V. erneut ihre Stärke unter Beweis stellen. Mit den Spielern Martin Fässler, Thomas May, Hasan Yildirim und Markus Tütem setzten sie sich erfolgreich gegen ihre Gäste aus Augsburg mit 5:3 durch. Die zweite Gastmannschaft, der 1. BC Landsberg, musste sich ebenfalls geschlagen geben und verlor mit 1:7.

So konnten sich die Memminger Spieler verdient die Herbstmeisterschaft sichern. Sie führen nun die Tabelle der Bezirksoberliga P1 als ungeschlagene Mannschaft deutlich an.

Dies lässt das angestrebte Ziel, den Aufstieg in die Landesliga, ein gutes Stück näher rücken.

 

Die zweite Mannschaft musste in der Bezirksliga zu den Mitkonkurrenten nach Mindelheim fahren. Dort verloren sie in einer umkämpften Partie knapp mit 3:5. Der zweite Gegner dieses Spieltages hieß BSC Augsburg 1. Gegen deren Mannschaft konnte sich Memmingens „Zweite“ ein Unentschieden erspielen. Somit bleiben die Memminger auch in dieser Liga auf Tuchfühlung zu den oberen Tabellenplätzen.

10.12.2007

Memminger 9-Ball Open 2007 ein voller Erfolg

 

Am vergangenen Wochenende (7.-9.12.07) fanden im Vereinsheim des 1. Pool Billard Clubs „black eight“ Memmingen e.V. die Memminger 9-Ball Open 2007 statt.

Weit über 40 Poolbillardspieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz folgten der Einladung zu dem mit 3.000,- Euro dotierten Turnier anlässlich des 30jährigen Vereinsbestehens.

Alle Teilnehmer waren begeistert von der gewohnt freundlichen und familiären Atmosphäre in den Vereinsräumen des 1. PBC in der Saarlandstraße.

Selbst der Oberbürgermeister der Stadt Memmingen, Dr. Ivo Holzinger, den der Club als zuschauenden und interessierten Gast begrüßen durfte, zeigte sich erfreut über die Gastlichkeit des Vereins und lobte das stimmungsvolle und sportlich begeisterte Ambiente.

Über drei Tage kämpften die Billardsportler um die begehrten Plätze in der Finalrunde.

Die Spieler Valerie Kuloyants (BSV Dachau), Selim Duran (PBC Mühldorf), Jürgen Löcherbach (PBC Biberach), Christian Spitzer (PBC Kempten), Stefan Ullmann (Fortuna Straubing), Peter Busarac (Eurotour-Spieler), Markus Tütem (Memminger „Eigengewächs“) und Bernd Jahnke (Fortuna Straubing, 12facher Europameister und 19facher Deutscher Meister) erreichten dieses Ziel.

Nach insgesamt über 900 Einzelspielen konnte sich in einem bis zum Schluss spannenden Wettkampf Bernd Jahnke erst in der letzten Partie den Turniersieg sichern.

 

Nach insgesamt über 36 Stunden hochkonzentrierten, sportlich fairen Billardspielens auf teilweise höchstem Niveau konnten die Veranstalter des 1. PBC Memmingen ein ausnahmslos positives Resumée ziehen. Die „perfekte Organisation“ und „angenehme Gastfreundlichkeit“, so der Tenor der Gäste, waren eine „Werbung für den Billardsport“ und Grund genug, beim nächsten Mal wieder dabei zu sein.

Besonderen Dank richtet der 1. PBC Memmingen an seine Sponsoren (Fa. SOLIDPRO, Sparkasse Memmingen – Lindau – Mindelheim, Fa. SICOR GmbH, Dieter Weiß Immobilien, Fa. Storchenbräu und die Stadt Memmingen) und an alle Mitwirkenden bei der Durchführung der Veranstaltung.

 

04.12.2007

Yvonne Ullmann wird bayrische Vizemeisterin 

 

Memmingen/ Pfaffenhofen. Yvonne Ullmann vom 1.PBC Memmingen ist am vergangenen Wochenende bayrische Vizemeisterin in der Disziplin 8- Ball geworden. damit sicherte sich die "Neu- Memmingerin" gleich bei Ihrer ersten Teilnahme bei bayrischen Meisterschaften das Ticket für die deutschen Meistersachaften im nächsten Jahr. Im Finale musste sie sich nur der Miesbacherin Sigrid Glatz unglücklich mit 3:5 geschlagen geben.

 

Dicke Gratulation --> Weiter so !!!

 

04.12.2007

Memminger Kreisliga-Teams ohne Niederlage!!

 

Unsere 3. Mannschaft besiegt Sonthofen 2 klar mit 8:0, kann gegen Krumbach 1 jedoch "nur " ein Unentschieden erreichen. In einem für eine Kreisliga A hochklassigen Spiel wurden die Punkte redlich geteilt. Ein 6:2 in beide Richtungen wäre durchaus möglich gewesen, da alle 9-Ball Partien mit 6:5 endeten. Mit nur einem Punkt Rückstand auf Platz 2 ist noch alles drin, da am nächsten Spieltag ein unmittelbarer Konkurrent (Landsberg 2) nach Memmingen kommt. Zudem kommt es am 05.01.2008 zum direkten Duell des 1. gegen den 2. (Krumbach VS Kempten). Hier kann die "Dritte" nur als Sieger herausgehen.

 

Der 4. Mannschaft gelang mit 2 klaren 6:2-Siegen (u.a. gegen den Tabellen-Zweiten Landsberg) der lang ersehnte Befreiungsschlag. Jetzt kann der Blick endgültig nach oben gerichtet werden, da am nächsten Spieltag zwei Keller-Kinder auf dem Spielplan stehen.

17.11.07

Memmingen bleibt am Ball

 

Am vergangenen Samstag traten unsere 1. und 2. Mannschaft wieder an. Unsere Erste musste sich gegen Martinsried und Wolframshausen messen. Beide Spiele gewannen unsere Jungs souverän mit jeweils 6:2. Mit diesem erfolgreichen Auswärts-Auftritt nimmt die 1. Mannschaft nun die erste Position in der Tabelle der BOL ein.

Glückwunsch!

Auch unsere 2. Mannschaft musste ran. Sie empfing zu Hause die Mannschaften aus Ulm/Neu-Ulm und Haunstetten. Gegen die Ulmer musste sich unser Team zwar mit 2:6 geschlagen geben, gegen Haunstetten gelang Yvonne, Hubi, Daniel und Alex aber ein 5:3 - Erfolg, der Team 2 den Verbleib in der oberen Tabellenregion sicherte.

Weiter so und "Gut Stoß"!

5.11.2007

Höhen und Tiefen bei Memminger Pollbillardspielern

 

Höhen und Tiefen gab es am letzten Wochenende bei der 3. und 4. Mannschaft am 3. Spieltag der Kreisliga A.

Auf die 3. Mannschaft wartete ein Heimspieltag gegen gleich 2 Mindelheimer Mannschaften.

Konnte im ersten Spiel gegen Mindelheim 4 noch sehr deutlich mit 8:0 gewonnen werden, so reichte es gegen die zweite Mindelheimer Mannschaft, Mindelheim 3, nur zu einem, für die Memminger unglücklichen 4:4 Unentschieden.

Trotzdem kann sich die 3. Mannschaft weiter im oberen Mittelfeld der Kreisliga A festsetzen.

Ein etwas schwereres Los hatte die 4. Mannschaft, denn man reiste zum Tabellenführer nach Kempten.

Dort musste man allerdings ersatzgeschwächt erst gegen Sonthofen 2 antreten. In einer sehr engen Partie musste man sich allerdings knapp mit 3:5 geschlagen geben.

Gegen den Tabellenführer aus Kempten schlug man sich ebenfalls recht ordentlich,

unterlag aber wieder sehr knapp mit 3:5.

Daher muss sich die 4. Mannschaft langsam aber sicher mit dem Thema Abstiegskampf auseinandersetzen.

01.11.2007

 

Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley

 

 

 

30 Jahre 1.PBC-Memmingen e.V.

 

Der 1. PBC-Memmingen "black-eight" e.V. ist 30 Jahre alt geworden.

Zu dieser feierlichen Angelegenheit gibt es am Freitag den 02.11.2007 in den Hallen des Club´s eine 30ger Party. Special-Guest ist unser Hubi der natürlich als noch einzig verbliebenes Gründungsmitglied gebührend zu seinem 30ten Mitgliedsjahr geehrt wird. Alle die schon etwas länger dabei sind und unseren Verein kennen und natürlich mögen (eventuell solche die den Bodensee-Billard-Verband noch kennen und oder natürlich unseren Hubi), sind dazu auch recht herzlich eingeladen !

 

Ein Jubiläumsturnier wird es natürlich auch wieder geben, das dann vom 07. - 09. Dezember im PBC-MM stattfinden wird. Das Startgeld ist wie immer niedrig gehalten und das Preisgeld von 3000,00 € wieder hoch und garantiert !  (Plakate befinden sich im Druck und werden noch verschickt)

 

auf die nächsten 30 Jahre und einen guten Stoss wünscht euch der PBC-Memmingen !!!

 

 

 

Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley  Smiley

 

29.10.2007

Memminger Poolbillardspieler weiter oben dabei

 

Die 1. und 2. Mannschaft des 1. Pool Billard Clubs Memmingen spielen weiter oben mit.

Die 1. Mannschaft trat in Haunstetten gegen den Gastgeber und München West an. Gegen Haunstetten konnte ein knapper 2:2 Halbzeitstand in der 2. Halbzeit in einen klaren 6:2 Sieg umgewandelt werden.

Gegen den ursprünglichen Mitkonkurrenten um den Aufstieg München West wurde es eine denkbar knappe Angelegenheit, allerdings konnten auch die Münchner mit einem 5:3 wieder nach Hause geschickt werden. Der „Matchwinner“ war der Memminger Spieler Markus Tütem, der in der letzten Partie einen 4:6 Rückstand in einen 7:6 Sieg verwandeln konnte und so die 2 Punkte nach Memmingen holte.

 

Die 2. Mannschaft reiste nach Ulm und traf dort auf den BSC Füssen 1 und die Gastgeber aus Ulm.

Dort konnte man in zwei sehr knappen Partien zwei Punkte nach Memmingen holen.

Gegen die Hausherren reichte es zu einem 5:3 Sieg.

Gegen die sehr stark besetzten Füssener verlor man jedoch knapp mit 3:5. Alle Partien in diesem Spiel waren heiß umkämpft.

Allerdings beginnt die 2. Mannschaft nun genau wie die 1. sich in den oberen Tabellenregionen festzusetzen und so kann man zuversichtlich auf die nächsten Spieltage blicken.

Weiterhin gut Stoß!

19.10.2007

Am 20.10. finden beim 1. PBC Memmingen die Kreismeisterschaften im 14/1 statt. Vielleicht geht der Titel ja diesmal nach Memmingen (Martin wird s schon richten :-)

Um 10:30 findet die Auslosung statt und ab 11 Uhr kann s losgehen.

Jeder, der mal 14/1 Luft schnuppern will, ist herzlich willkommen und kann dem Ereignis beiwohnen.

Gut Stoss allen!!!

02.10.2007

Am vergangenen Wochenende wurde die 9-Ball Vereinsmeisterschaft im PBC ausgetragen. Nachdem einige Leistungsträger leider nicht mit von der Partie waren konnte sich Martin Fäßler unerwartet klar ungeschlagen den Sieg sichern.

Zur Überaschung einiger konnte Daniel Rottinger mit zwei verlorenen Partien den zweiten Platz einehmen.  Weiter so Rotti Smiley

Auch Alex T. unser Neuling im PBC war mit dabei, der aber tapfer Kämpfte und so manch erfahrenen Spieler ins Schwitzen brachte.   Respekt Alex

Die gesammte Platzierungs-Tabelle könnt ihr Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier sehen. 

23.09.2007

Traumstart in die neue Saison

 

Der erste Spieltag verlief für die Teams des 1. PBC Memmingen mehr als erfolgreich.

 

Die 2. Mannschaft fuhr mit großen Erwartungen nach Lauingen. Dort gewannen unsere Jungs --- und das Mädel Smiley ---  das Auftaktspiel deutlich mit 6:2. Der zweite Gegner hieß Kempten. In einer spannenden Partie konnten die Memminger nach einem Halbzeitstand von 3:1 die Führung knapp behaupten und den Sieg mit einem 5:3 für sich verbuchen.

 

In unserem Vereinsheim kam es gleich zum Saisonauftakt zum internen Derby zwischen der 3. und 4. Mannschaft. In einer emotionsgeladenen Partie gelang es den formalen Außenseitern der 4. Mannschaft doch tatsächlich mit einem denkbar knappen 5:3 zu gewinnen.
Die Gäste aus Kaufbeuren hatten gegen beide Teams aus Memmingen nicht den Hauch einer Chance. Sie mussten sich gegen beide Memminger Mannschaften mit jeweils 7:1 geschlagen geben.

 

Auch unsere Erste hatte mit 3:1 Punkten aus ihren Auftaktmatches in Kempten einen positiven Start in die Saison.

 

Wir sind sehr zufrieden mit euch, macht weiter so! Smiley

21.09.2007

Saison 07/08 geht endlich los!!!!


Dieses Wochenende geht endlich offiziell die neue Saison 07/08 los. Der PBC Memmingen kann endlich herausfinden, ob der 2. - 4. Anzug auch passen. Die Mannschaften 3 und 4 treffen gleich im ersten Spieltag aufeinander. Ursprünglich ersatzgeschwächt wird die "Vierte", die schließlich doch eine schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen konnte, versuchen, der "Dritten" Paroli zu bieten. - Schau mer mal. Eines ist jedoch gewiss
=> es wird bestimmt heiss hergehen in unseren heiligen Hallen.

 

Die "Zweite" muss zu einem schweren Auswärtsspieltag nach Lauingen, wo zudem das Lokalderby mit Kempten auf sie wartet. Hier kann sich unsere "Zweite" zudem mit Lauingen messen, die freiwillig aus der BOL absteigen, da sie sich als nicht so stark einstufen. Dieser Spieltag wird auf jeden Fall richtungsweisend, da mit Lauingen wohl einer der stärksten Gegner wartet.

Allen GUT STOSS und jam jam Smiley
© by finch & alex

14.09.2007

Am kommenden Samstag geht für unsere Erste die Saison 2007/2008 eine Woche früher als bei den anderen BOL-Mannschaften los. Mit dem Derby gegen Kempten und Mindelheim in Kempten wird es gleich zu Beginn darum gehen, seinen Stand in der BOL zu zeigen. 

An dieser Stelle auch noch einmal ein Dankeschön an die Jungs von Mindelheim und Kempten, die das Verlegen des Spieltages auf unser Anliegen hin möglich gemacht haben !!!

 

11.09.2007

Über die letzte Woche hinweg bis Samstag wurde bei uns die Vereinsmeisterschaft im 8-Ball ausgetragen.

Nach einem spannenden Kopf an Kopf Rennen konnte sich am ende Thomas May den Titel sichern.

 

Hier die Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterErgebniss-Tabelle

10.09.2007

Am vergangenen Sonntag wurde das Finale der MM-Jackpotserie-2007 im PBC-Memmingen ausgetragen. Nach anfänglicher Abstimmung wurde der Modus auf 7 gewonnene Spiele erweitert.Christian Spitzer erreichte souverän das Finale, während Martin Fäßler sich nach anfänglichen "Startschwierigkeiten" durch die Verliererrunde kämpfen musste.Im Endspiel zwischen den beiden Spielern wurde es dann richtig spannend. Martin konnte die erste Partie mit 7:6 für sich entscheiden, und so mussten die Finalisten in die "Verlängerung".Die alles entscheidende Begegnung gewann schließlich Martin mit 7:2 überraschend deutlich.

 

Platz

Nachname

Vorname

1

Fäßler

Martin

2

Spitzer

Christian

3

May

Thomas

4

Tütem

Markus

5

Kosta

Marcel

6

Komm

Stefan

7

Hoffmann

Hubert

8

Ullmann

Yvonne

9

Draga

Alexander

10

Rottinger

Daniel

11

Kerber

Andreas

12

Haug

Christian

13

Münzer

Daniel

14

Sirch

Engelbert

 

Abschließend bedanken wir uns bei allen Spielern der Turnierserie für ihre Begeisterung und rege Beteiligung. Dank auch an alle Mitwirkende und Helfer!

Auf ein baldiges Wiedersehen im 1. PBC Memmingen!

27.08.2007

Am vergangenen Wochenende wurde in den Räumen des PBC-Memmingen die Jährliche Vereinsmeisterschaft im 14/1-endlos ausgetragen.

Der Modus war wie immer jeder gegen jeden.

Der ersten zwei Plätz war nicht ganz unerwartet jedoch auf Platz drei konnte sich erfreulicherweise seit langem mal wieder eine Frau etablieren.

Hier die Ergebnisse in der Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterTabelle.

13. - 18. August 2007

Ferienprogramm Sommer 2007

Am Montag und Dienstag, sowie am Donnerstag und Freitag konnten 20 Kinder und Jugendliche im Rahmen des Memminger Ferienprogramms einen Billard-Kurs beim 1. PBC Memmingen "black eight" Memmingen e.V. absolvieren.
Fünf aktive Spieler des Vereins betreuten dabei die Kids als Trainer und halfen ihnen, die Grundlagen des Billardsports (Queue-Haltung und Stand, gerade Bälle, Stoppball - Zugball - Nachläufer) zu erlernen. Mit Begeisterung übten die Teilnehmer an verschiedenen Aufgaben, denen sich jeweils am Ende einer Trainingseinheit ein kleiner Leistungstest anschloss.

Am Samstag schließlich konnten sich die jungen Talente in einem Turnier gegeneinander messen. Bei diesem Wettkampf konnten sie all ihr neu erworbenes Wissen anwenden und darüber hinaus jede Menge neue Erfahrungen sammeln. Die Sieger wurden zum Schluss mit einem Pokal gekürt.
Darüber hinaus erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde sowie kleine Presente vom 1. Vorstand, Martin Fäßler.

Eine weitere Attraktion war für die Kinder und Jugendlichen die Anwesenheit von Thomas May. Natürlich wollten und durften alle eine kleine Partie Billard gegen den erfahrenen Spieler bestreiten.

Den Abschluss des Tages bildete eine kurze Demonstration eines Billard-Wettkampfes, wie er im regulären Ligabetrieb stattfindet, und einige Spieler unseres Vereins zeigten noch Trickshots, die die Zuschauer zum Staunen veranlassten.

Alles in Allem war diese Trainings-Woche für alle Beteiligten eine gelungene Veranstaltung, bei der die Anwesenden jede Menge Spaß hatten. 

 

Einige Bilder aus dieser Veranstaltung findet man in unserer Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterGallerie...

01.08.2007

Einladung zu den Vereinsmeisterschaften 2007

Ø 14/1-endlos       24. – 26. August 2007

Ø 8-Ball                  6. – 8. September 2007 *

Ø 9-Ball                 28. – 30. September 2007

Beginn:                jeweils am Freitag um 20.00 Uhr

                           jeweils am Samstag um 11.00 Uhr

                           jeweils am Sonntag um 13.00 Uhr

*                          beim 8-Ball wird wegen Überlagerung von Terminen  

                           am Donnerstag so früh wie möglich begonnen, damit

                           wir am Samstag Abend die Siegerehrung machen könne.

Anwesenheit:       jeweils 15 Minuten vor Beginn

                           Wer zu den angegebenen Zeiten noch arbeitet,

                           muss dies der Turnierleitung rechtzeitig (spätestens 1 Tag

                           vorher) bekannt geben!

         Ansonsten gilt: Wer zu Turnierbeginn nicht anwesend ist, wird disqualifiziert!

Modus:               14/1-endlos:         Jeder gegen jeden

                                                     75 Bälle / 40 Aufnahmen

                           8-Ball:                Jeder gegen jeden

                                                     5 Gewinnspiele / Winner-Break

                           9-Ball:                Jeder gegen jeden

                                                     7 Gewinnspiele / Winner-Break

Siegerehrung:     jeweils am Sonntag (*Samstag) direkt nach Turnierende

                     Die Anwesenheit aller Spieler bei der

                     Siegerehrung wäre wünschenswert!

 

                   Gut Stoß und viel Spaß wünscht euch die Vorstandschaft!

23.07.2007

Die Pool Party am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg und verlangt nach einer Neuauflage im kommenden Jahr. Alle hatten beim Grillen und herumplanschen jede Menge Spass und auch der Schorschi war wieder mit einer neu präparierten Bahn dabei. :-)

Die Bilder dazu könnt Ihr bald Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier sehen.

 

p.s.: Nochmals vielen Dank an unseren Hubi für die schöne Party

13.07.2007

Am Samstag den 21.07.2007 findet bei unserem Hubi eine Pool Party statt !!!

Dazu sind alle Mitglieder recht herzlichst eingeladen.

Es wird gegrillt und jeder soll sein Fleisch usw. selber mitbringen.

Die Getränke kommen wieder vom Club und es wird wie bei der Hütte einen Einheitspreis mit Strichliste geben.

Wer also lust hat dabei zu sein, trägt sich in der dafür ausgehängten Liste ein.

 

Infos bei Hubi oder Martin

10.07.2007

Am vergangenen Wochenende war beim 1.PBC-MM mal wieder Hütte angesagt und man kann sagen, es war dieses Jahr schon noch ne Ecke geiler als sonst ohnehin schon.

Es waren einige vom Club mit von der Partie und es ging am Freitagnachmittag los.

Mit anfänglichen Poker-Runden und späterem Lagerfeuerhock endete der Abend für einige prompt erst am Samstagmittag J . Wobei man natürlich hervorheben muss dass der Kosta, unser Gast aus dem PBC Kempten, auch gut dabei war und sogar der „Hackel Schorsch“ mal kurz vorbeischaute, .... gelle Wolfna J.

Am späten Samstag Nachmittag waren dann aber auch die Nachtfalken wieder am Start und so musste nach (oder auch während) manch lustigen sportlichen Aktivitäten wie Frisby, Baseball, Fußball und Sonstigem ........ immer wieder  „ein kleiner Baileys“  in den Kopf.

An diesem Abend jedoch ging es wie zu erwarten war nicht mehr so lange und so reichte es manchem vor lauter „BOMCHICKAWAHWAH“ schon recht früh.

Am Sonntag wurde nach ausgiebigem Frühstück noch ein bisserl relaxed und über das Erlebte gequatscht, dann noch die Hütte und das Schlachtfeld drum herum wieder sauber gemacht, und schon war das ganze schöne Hütten-Wochenende wieder vorbei.

Die Bilder Von dem Wochenende haben wir dem Wolfi zu verdanken der trotz (wie oben schon erwähnt) „Hackel Schorsch und einigen „BOMCHICKAWAHWAH´s“ im Nacken tapfer weiter fotografierte, dafür ein Dickes Lob.

Außerdem Danke ich allen Mitwirkenden, die dieses Hütten Wochenende erst möglich gemacht haben.

p.s.: Die Bilder sind nun in der Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterGalerie on-line gestellt !!!

27.06.2007

Hütte vom 06.07 - 08.07.2007

Nächste Woche steht wieder unser diesjähriges Hüttenwochenende an.

Ich bitte alle Mitglieder die dabei sein wollen sich schnellstens in der dafür ausgehängten Liste Namentlich einzutragen, da es noch einiges zu besorgen gilt und es nicht unerheblich ist wie viele Leute mit dabei sind. Die Einzelheiten wie Treffpunk und Abfahrt werden dann noch bekannt gegeben.

22.06.2007

Mitgliederversammlung !

Am kommenden Freitag den 29.06 findet in den Clubräumen des 1. PBC-Memmingen e.V. eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Um zahlreiches erscheinen wird gebeten !

31.05.2007

Saison-Abschlußfeier !!!

Die geplante Saison-Abschlußfeier wird wegen schlechtem Wetter um zwei Wochen vom 02.06 auf den 16.06.2007 17:00 Uhr verschoben.

Dann jedoch hoffentlich wie geplant mit gutem Grillwetter und viel guter Laune.

Ein neuer Grill wird noch organisiert und der Faessy spendet einen Kasten "Tannenzäpfle" alla gut biss denne viel Spass und - Hui Hui Hui

22.05.2007

Mannschaftssitzung für die Saison 2007/2008

Am 08.06.2007 findet im Vereinsheim des 1. PBC-Memmingen e.V. die diesjährige Mannschaftssitzung statt.

Wer interesse hat in der kommenden Saison aktiv zu spielen der sollte anwesend sein !!!

Faessy

14.05.2007

 

  Saisonabschluss der Memminger  Pool Spieler

Am 10.und letzten Spieltag der Kreisliga A mussten noch mal zwei Memminger Mannschaften auswärts ran.

Die 3. Mannschaft reiste nach Landsberg zu einem Nachholspiel. Gegen den Gastgeber wurde dann auch knapp mit 5 zu 3 gewonnen, somit wurde nach dem Aufstieg letztes Jahr der Klassenerhalt souverän geschafft und ein Platz im oberen Mittelfeld erreicht.

Die 4. Mannschaft musste in Mindelheim ersatzgeschwächt gegen den Gastgeber und gegen Sonthofen antreten. Um den Klassenerhalt 100 %ig sicher zu machen, mussten mindestens zwei Punkte geholt werden. Diese Zielvorgabe wurde auch knapp erreicht, da gegen Mindelheim und Gegen Sonthofen jeweils ein 4 zu 4 unentschieden erzielt wurde. Somit sollte der Klassenerhalt, der primäres Ziel der Saison war geschafft sein.

Auch die Saison 06/07 ist somit vorbei und wir freuen uns alle auf die kommende Saison und auf unser großes Jubiläumsturnier, dass dieses Jahr noch im November stattfinden wird.

 

Daniel Rottinger

1.PBC Memmingen e.V.  

Pressewart

29.04.2007

Memmingen 1 beendet Saison mit 6:2 Sieg gegen Tabellenletzten am letzten Spieltag mit einem hervorragenden 4. Tabellenplatz in der Bezirksoberliga.

Zudem stellt der PBC Memmingen mit Martin Fässler den besten Einzelspieler der BOL!!!

Memmingen 2 ergattert beim BSC Augsburg sehr gute 3 Punkte und wahrt alle Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Mit dem 8. Tabellenplatz muss dennoch gezittert werden. Die Geschehnisse in den darunter- bzw. darüberliegenden Ligen werden in den Play-Offs Aufschluss darüber geben, ob noch mit dem Verbleib in der Bezirkslige gerechnet werden kann.

16.04.2007

Memminger Pool- Spieler mit Befreiungsschlag

Die 4. Mannschaft hatte am vergangenen Samstag einen wichtigen Heimspieltag. Da der Klassenerhalt immer noch nicht sicher ist mussten aus den Spielen mindestens zwei Punkte her.

Die Erwartungen wurden noch übertroffen, da man gegen Krumbach gewann und sich gegen Landsberg ein unentschieden erkämpfte. So holte man sogar drei Punkte. Getragen wurden die Memminger von den überragenden Leistungen von Jan Machacek und Daniel Rottinger, die beide alle ihre Spiele gewinnen konnten.

 

Die 3. Mannschaft hingegen musste in Krumbach gegen den Tabellenzweiten Krumbach 1 und gegen Lokalrivale Mindelheim 3 antreten. Gegen Krumbach wurde ganz knapp mit 5:3 verloren. Gegen Mindelheim steigerte man sich erst spät und so musste ein 1 zu 3 Halbzeitrückstand mit einem Kraftakt noch gedreht werden, um zum schließlich verdienten 5:3 Sieg zu kommen.

02.04.2007

Die 1. Mannschaft sicherte sich am vergangenen Wochenende die Tabellenmitte mit einem Sieg gegen Wolfratshausen und einem Unentschieden gegen Mindelheim.

So kann am letzten verbleibenden Spieltag, bei dem noch gegen Martinsried angetreten wird, eigentlich nichts mehr schief gehen.

Die 2. Mannschaft hatte ein recht schweres Los und konnte leider keine Punkte einfahren.

Da die 2. Mannschaft schon bei Saisonstart leider mit kurzfristigen Spieler-Absagen kämpfen musst, und dies Probleme sich dann auch durch die restliche Saison zogen, war dies dann leider auch kaum anders zu erwarten.

(Bei dieser Gelegenheit noch ein "Dankeschön" an manch zuverlässigen Kameraden der zuvor "sicher" zusagte.)

Somit wird der Abstieg schwer zu verhindern sein.

15.03.2007

Heute beginnt die Memminger 9-Ball Jackpot-Turnierserie !!!

Ich wünsche allen Teilnehmern einen guten Stoss.

 

Faessy

22.01.2007

Unsere erste holte sich am Wochenende 3 Punkte indem sie gegen Augsburg ein 4:4 Unentschieden und gegen Lauingen ein 6:2 Sieg machte.

Unter anderem ist das 6:2 gegen Lauingen der Verstärkung durch Stefan Kasper zu verdanken der seine Partien gegen Lauingen beide gewinnen konnte, ebenso gewannen Hubert Hoffmann und Martin Fäßler ihre beiden Spiele wodurch das 6:2 zustande kam.

Die 2. Mannschaft aus Memmingen hatte einen Heimspieltag und musste gegen Landsberg und Mindelheim antreten.

Gegen Landsberg konnten die Jungs der 2. leider nichts ausrichten, aber gegen Mindelheim holten sie sich einen 6:2 Sieg und damit zwei Punkte.

 

13.01.2007

Am vergangenen Samstag fand im PBC-Memmingen die diesjährige Kreismeisterschaft im 14/1 statt. Es waren 13 Spieler aus dem Kreis P1C angetreten um sich für die Bezirksmeisterschaft zu Qualifizieren und den Kreismeister in dieser Disziplin zu ermitteln.

Ergebnisse:

1. Hubert Hoffmann   (1.PBC Memmingen e.V.)

2. Martin Fäßler   (1.PBC Memmingen e.V.)

3. Marcel Kosta   (PC Kempten)

4. Burhan Demir   (1.PBC Memmingen e.V.)

Gratulation an unseren Hubi zum Kreismeister !!!

Ausserdem Glückwunsch den vier Jungs zur Quali und einen guten Stoss bei der Bezirksmeisterschaft !

08.01.2007

Die Jungs unserer 4. Mannschaft gewannen knapp im Lokal-Derby gegen die 4. Mannschaft des PBC Mindelheim mit 5:3 und konnten sich dadurch zwei wichtige Punkte sichern.

Gegen die 2. Mannschaft des 1.PBC Sonthofen tat man sich jedoch schwerer, aber sie konnten immerhin noch ein 4:4 erziehlen.

Somit stehen drei Punkte mehr auf dem Konto der 4. nach diesem Spieltag.

 

Super Jungs, weiter so !!!

18.12.2006

Silvester Party im PBC-MM !!!

Dieses Jahr soll es wieder eine Silvester Party in den Clubräumen des PBC-Memmingen geben, deshalb bitte ich alle Mitglieder die daran Interesse haben, sich bei der Vorstandschaft zu melden oder/und in der dafür vorgesehenen Liste einzutragen.

Mehr dazu dann später ...

17.12.2006

Hallo an alle Mitglieder !!!

Dieses Jahr wird es zum ersten mal am 29.12.06 eine Jahresabschlussfeier anstelle einer Weihnachtsfeier geben, da die Liga-Terminierung und deshalb auch die Vereinsmeisterschaft etwas später als sonst anlief. Alle Mitglieder sowie jeweils eine Begleitperson, sind wie immer recht herzlich dazu eingeladen. Für ein Rahmenprogramm und ein 5 Gänge Menu + zwei Freigetränke ist gesorgt. Das Menu wird von unserem Mitglied "the Cook" höchst persönlich zubereitet.

Wann ?  --> 29.12.06 ab 19:00 Uhr (essen gibt es ab 20:00 Uhr)

Wo ?      --> in den Clubräumen des PBC-Memmingen

Wie ?     --> Sinnlos !  Eskalatione ! Alarma ! Hui Hui Hui

Ich wünsche allen viel Spass und schöne Feiertage !

11.12.2006

1. Mannschaft unterliegt nur knapp gegen Untermeitingen, trotz Taktisch guter Aufstellung sollte es am schluß nur zum 3:5 reichen. Gegen den Tabellen letzten Martinsried wurden wie erwartet zwei Punkte eingefahren, jedoch mit einem unerwartend hohen 8:0. 

03.12.2006

Die "Vierte" und "Dritte" erreichen jeweils ein Unentschieden am 4. Spieltag in der Kreisliga A. Zu je einem Sieg gab es auch jeweils eine Niederlage.

26.11.2006

1. Mannschaft schlägt Mindelheim im Derby klar mit 6:2. Auch Wolfratshausen konnte knapp mit 5:3 geschlagen werden. Das deutliche Ergebnis gegen Mindelheim täuscht, da die einzelnen Partien eine knappe Angelegenheit waren. So konnte Hubi sein 8-Ball nach einem 1:4 Rückstand gegen Flo noch drehen und gewann mit 5:4. "Mr. 8-Ball" konnte schon sein erstes 8-Ball gegen Wolfratshausen nach einem 0:3 Rückstand noch mit 5:4 gewinnen.

Unsere 2. Mannschaft konnte nur einen Punkt gegen Kaufbeuren holen und unterlag den mächtigen Haunstetten'ern deutlich. Der Anschluss nach oben ist nun zwar weg, aber der Klassenerhalt ist nicht in Gefahr.

20.11.2006

Schicksalhaftes Wochenende für unsere 1. Mannschaft. Man trifft mit Mindelheim und Wolfratshausen auf Mitkonkurenten um den Klassenerhalt, der nunmehr im Fokus allen Handelns steht.

Für unsere 2. Mannschaft kann es am Wochenende im Heimspiel gegen Kaufbeuren 1 und Haunstetten 2 nur heissen,  nicht noch weiter nach unten abzudriften. Im Heimspiel muss gepunktet werden!!!

03.10.2006

PBC-Seite ab jetzt wieder aktuell !!!

Nach längeren Umstellungen am Gerüst der Seite können wir jetzt wieder selbst alles auf den aktuellen Stand bringen.

 

Allen einen guten Stoss und eine Erfolgreiche Saison 2006/2007

 

Euer Faessy

29.05.2006

Memminger Mannschaft erreicht auf den Bayerischen Mannschafts-Meisterschaften in Herzogenaurach einen beachtlichen 3. Platz. Die Truppe, bestehend aus Martin Fässler, Hubert Hoffmann, Holger Böttcher und Frank Lietz konnte im Halbfinale nur durch Tabellen-Zweiten der Landesliga-Nord "Deggendorf" gestoppt werden.

14.05.2006

!!! Memmingen dominiert alle Kreisligen mit 2facher Meisterschaft sowie einfacher Vizemeisterschaft und legt Grundstein für Erhalt in der Bezirksoberliga !!!

14.05.2006

I. Mannschaft

Mit 2 glücklichen Siegen zu jeweils 5:3 über Kempten und Martinsried wurde am letzten Spieltag doch noch der 6. Tabellenplatz erreicht, der voraussichtlich für den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga ausreicht. Vor dem 8. und letzten Spieltag schien der 6. Platz mit 3 Punkten Rückstand in unerreichbarer Weite zu liegen. Doch dank des 6:2 Sieges Augsburgs über Donauwörth wurde aus dem 3 Punkte-Rückstand sogar noch ein Vorsprung erarbeitet. Auch schon in der Hinrunde konnten gegen Kempten und Martinsried 3 Punkte eingefahren werden. So wurde allein an diesen beiden Spieltagen mit 7 Punkten der Grundstock für die Erreichung des 6. Tabellenplatzes gelegt. Ein überragender Sieg am 6. Spieltag über den ansonsten ungeschlagenen und klaren Tabellenführer und Aufsteiger "München-West " zeigt zudem, dass man durchaus einen Klassenerhalt verdient hat.

14.05.2006

II. Mannschaft

Bereits letztes Wochenende konnte unsere 2. Mannschaft im Endspurt den seit dem ersten Spieltag amtierenden Tabellenführer "1. PBC Kaufbeurern" der Kreisliga A ablösen und steigt somit direkt in die Bezirksliga auf. Im direkten Aufeinandertreffen am letzten Spieltag wurde Kaufbeuren klar mit 6:2 besiegt. Ebenso wurde Sonthofen mit 6:2 geschlagen. Durch tatkräftige Schützenhilfe der Sonthofener, denen ein Remis gegen Kaufbeuren gelang, konnte der 3-Punkte-Rückstand augeholt werden und dank des besseren Sekundärverhältnisses der 1. Tabellenplatz, der zum direkten Aufstieg berechtigt, auf der Zielgeraden erreicht werden.

14.05.2006

IV. + V. Mannschaft

Die Kreisliga B stand ganz im Schatten der "Vierten" und "Fünften" des 1. PBC Memmingen.

 

Sowohl die Meisterschaft als auch die Vizemeisterschaft geht ins Unterallgäu. So konnten am letzen Spieltag vier klare Siege beider Teams eingefahren werden. Die Siege unserer "Vierten" am letzten Spieltag gegen die Konkurenz aus Mindelheim und Kempten ebneten den Weg für unsere "Fünfte". Mit zwei klaren Siegen unserer "Fünften" über Mindelheim und Füssen wurde im Endspurt Tabellenplatz "2" erreicht und eine perfekte Saison abgerundet.

 

Sogar die einzige Niederlage unserer "Vierten" am 5. Spieltag trug den Namen "Memmingen", da sich diese Niederlage in Memmingen gegen die "Fünfte" ereignete.

21.04.2006

Billard der Spitzenklasse in Memmingen

Bei den Memminger 9-Ball Open am vergangenen Wochenende, einem der am höchsten dotierten, von einem Verein organisierten Billardturniere Deutschlands (3.000,- € Gesamtpreisgeld), bekamen die zahlreichen Zuschauer Pool-Billard vom Feinsten geboten. Von insgesamt 52 Teilnehmern aus dem In- und Ausland konnten sich schließlich Steffen Gross, Rudi Höchenberger, Robert Hirschbichler, Erwin Hartl, Sevikin Attila, Damir Vidovic, Holger Sanowski und der Favorit Bernd Jahnke für das Finale qualifizieren. Hier musste nun jeder gegen jeden antreten. Schnell kristallisierten sich die Spieler Hirschbichler, Hartl und Jahnke als mögliche Anwärter auf den Siegerplatz heraus. Bis zuletzt stand der Gewinner des Turniers noch nicht fest, so dass erst die letzte Spielrunde über die Plätze 1 – 3 entscheiden musste. Hier verlor Hirschbichler in einer emotionsgeladenen Partie gegen seinen Widersacher Jahnke deutlich mit 1:7 und rutschte zeitweilig auf den dritten Platz zurück. Hartl unterlag jedoch in seiner Partie ebenfalls klar mir 2:7 und musste so den zweiten Platz an Hirschbichler abtreten. Die zahlreichen Zuschauer wie auch die Spieler lobten die Organisation und das angenehme Ambiente in den Clubräumen des 1. PBC Memmingen. Der 1. Pool Billard Club „Black Eight“ Memmingen e. V. bedankt sich bei allen, die sich für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung eingesetzt und ihre Freizeit dafür geopfert haben. Ebenso ergeht Dank an die zahlreichen Sponsoren, die ein Turnier dieser Größenordnung erst möglich gemacht haben.

09.04.2006

I. Mannschaft verliert wichtiges Keller-Derby und kann aus eigener Kraft den Klassenerhalt nicht mehr schaffen. II. Mannschaft gewinnt alle Spiele und wahrt alle Chancen für den Aufstieg in die Bezirksliga. III. Mannschaft zeigt, was sie wirklich kann und putzt den Tabellenführer mit 8:0 weg. Ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt ist damit getan. Die rote Laterne wurde das erste Mal in diese Saison abgegeben.

08.04.2006

Unsere 4. Mannschaft liegt bereits nach dem vorletzten Spieltag uneinholbar auf Platz 1 und kann die Meisterschaft feiern, da mit 5 Punkten Vorsprung auf Mindelheim nichts mehr anbrennen kann. Am letzten Spieltag müssen sich die Jungs aber nochmals kräftig anstrengen, da der Zweit- und Viertplatzierte besiegt werden muss, damit sich unsere 5. Mannschaft den zweiten Tabellenplatz sichern kann.

 

Für die 1. und 2. Mannschaft kommt es heute zum Showdown, das es Big-points zu holen gibt. Die 2. kann auf den 2. Tabellenplatz vorrücken und die 1. kann entscheidende Punkte gegen den Abstieg sammeln.

19.03.2006

Die 1. Mannschaft konnte den bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus München mit 5:3 besiegen, erreichte gegen Donauwörth jedoch nur ein 4:4. So wurden aus den geplannten 2 Punkten doch 3 Punkte, die gegen den Abstieg auch dringend benötigt werden. So kommt es am nächsten Spieltag zu Hause gegen Wolfratshausen zu einem 4-Punkte-Spiel, da Wolfratshausen dirkekter Mitkonkurent um den Klassenerhalt ist. Die 2. Mannschaft konnte gegen Mindelheim 3 nach einer 3:1 Führung zur Halbzeit den Sack nicht zumachen und verlor die "zweite Halbzeit" mit 0:4 und musste sich unter m Strich mit 3:5 geschlagen geben. Das zweite Spiel wurde klar mit 8:0 gewonnen. Die 3. Mannschaft konnte zwar einen Punkt ergattern, liegt aber jetzt schon abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.

09.02.2006

Am kommenden Kreisklasse A Spieltag, dem 11.02.2006 findet bereits zum dritten Mal in Folge eine Derby-Begegnung zwischen Memmingen und Kempten statt.Die zweite und dritte Mannschaft aus Memmingen werden sich beide mit der dritten Mannschaft aus Kempten messen. Nach den Erfahrungen der letzten beiden Spieltage, sind die Mannschaften des PC Billardpark Kempten gerngesehene Gäste in Memmmingen.

Anzumerken ist das unsere zweite Mannschaft grosses vorhat. Mit einem guten Spieltag möchten Sie den unglücklichen letzten Spieltag vergessen machen, und sich im oberen Tabellendrittel festsetzen. Es besteht auch durchaus eine Chance auf den zweiten Platz in der Tabelle, da die beiden führenden Mannschaften in der Tabelle in Kaufbeuren aufeinander treffen.

Unsere momentan letztplazierte dritte Mannschaft möchte diesem Spieltag auch Ihren Stempel aufdrücken, und für eine Überraschung sorgen.

30.01.2006

Für die 4. und 5. Mannschaft des 1. PBC Memmingen war der Spieltag vom 28.01.2006 in der Kreisliga B in allen Maßen erfolgreich.

Die 4. Mannschaft konnte mit einen Derby-Sieg (5:3) über den PC Billardpark Kempten 4, und mit einem hart umkämpften 4:4 gegen die sechste Mannschaft des PBC G-T Mindelheim, den Platz an der Sonne in der Kreisliga B nicht nur behaupten, sondern auch ausbauen.

Denn die 6. Mannschaft des PBC G-T Mindelheim war, wie zu erwarten, ein schwererer Gegner als deren Tabellenplatz vorgab. Dieses musste nicht nur unsere vierte feststellen, sondern auch die Kemptner, die mit 6:2 gegen die Mindelheimer verloren.Schützenhilfe für die 4. Mannschaft leisteten aber nicht nur die Mindelheimer sondern auch unsere 5. Mannschaft. Mit ihrem erfolgreichsten Spieltag, 5:3 gegen Füssen 3 und 6:2 gegen Mindelheim 5, verhalfen sie der vierten zu einem 5 Punkte Vorsprung in der Tabelle.

Damit ist die 5. Mannschaft entgültig aufgewacht und in der Liga angekommen. Der vierte Platz in der Tabelle soll für die fünfte auch nur eine Momentaufnahme sein. Denn ein Platz unter den ersten beiden ist das ausgerufene Saisonziel.

26.01.2006

Am 28.01.2006 findet erneut ein Derby in Memmingen, zwischen dem 1. PBC Memmingen und dem PC Billardpark Kempten, statt. Die 4. Mannschaft des 1. PBC Memmingen gab in dieser Saison noch keinen Punkt ab, und steht somit in der Kreisliga B auf dem ersten Tabellenplatz. Dicht gefolgt von der zweitplazierten 4. Mannschaft des PC Billardpark Kempten. Somit treffen die beiden bis dato unbesiegten Mannschaften aufeinander, und kämpfen um die Tabellenführung. Bei dieser Begegnung möchte sicherlich auch die 6. Mannschaft des PBC G-T Mindelheim ein Wörtchen mitreden. Diese sind in keinem Fall zu unterschätzen, und können für eine Überraschung sorgen.

Die Personell veränderte 4. Mannschaft des PBC Memmingen weiß um die Brisanz des Spieltages, und wird alles dafür tun die Punkte zuhause zu halten, um somit einen weiteren, wichtigen Schritt in Richtung Aufstieg zu tätigen.
Auch die 5. Mannschaft des PBC Memmingen hat grosses vor in Mindelheim. Nach einem durchwachsenen Saisonstart konnte die Mannschaft am letzten Spieltag den ersten Sieg einfahren. Dieses soll in Mindelheim, gegen Füssen 3 und PBC G-T Mindelheim 5 nochmals gelingen. Das die Mannschaft dazu durchaus in der Lage ist, werden sie zweifellos am Samstag beweisen.

08.01.2006

Für die 1. Mannschaft lässt sich der Spieltag, vom 7. Januar, in zwei Worten zusammenfassen: Spannend, Erfolgreich. Am letzten Hinrunden-Spieltag in der Bezirksoberliga, konnte die erste des PBC Memmingen, durch eine engagierte Teamleistung, das beste Saisonergebnisse erzielen.
Zuerst stand das Derby gegen die erste Mannschaft des PC Billardpark Kempten auf dem Programm. Trotz der Brisanz, war das Match gegen den zurzeit drittplazierten der Liga, sehr ausgeglichen. Am Ende trennte sich beide Mannschaften mit einem freundschaftlichen 4:4.
Die zweite Begegnung gegen den viertplazierten BSC Martinsried 2 ging bis in die Abendstunden und zerrte an den Nerven der Spieler und Zuschauer. Im letzten 9-Ball Match konnte Markus Tütem einen hohen Rückstand nicht nur aufholen sondern das Match auch für sich entscheiden. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit 5:3.
Durch diese hervorragenden Ergebnisse, gibt die 1. Mannschaft die rote Laterne in der Berzirksoberliga an den PBC Ulm/Neu Ulm weiter.
Nicht ganz so wie erhofft verlief der Spieltag für die 2. Mannschaft. Zwar wurde der Gastgeber, der PBC Sonthofen 2, mit 7:1 souverän besiegt, doch stand die zweite Begegnung, gegen den Spitzenreiter PSC Kaufbeuren 2, unter keinem guten Stern. Die zweite konnte die wichtigen Spiele leider nicht für sich entscheiden, und musste sich mit 3:5 geschlagen geben.
Die 3. Mannschaft hat weiterhin Schwierigkeiten Ihren möglichen Leistungspegel abzurufen. Hinzu kam, das einer der Stützen der Mannschaft ausfiel. Trotz eines aufopfernden kämpferischen Einsatzes der restlichen Mannschaftsmitglieder, konnten die Niederlagen gegen den PBC G-T Mindelheim 3 (Ergebnis 1:7) und gegen BC Fortuna Sonthofen 1 (Ergebnis 3:5) nicht verhindert werden.